Der FETRI ist der erste Verband der Welt, der NFT-Trophäen ausstellt

Die Triathlon-Ligen, die ersten virtuellen Trophäen der FETRI

Die FETRI hat einen großen Sprung in die Zukunft des Sports gemacht und ist der erste Triathlonverband der Welt, der die tecnología blockchain die Trophäen und Medaillen im digitalen Format zu liefern – NFT.

Preise wurden an die siegreichen Clubs und Athleten der nationalen Triathlons verliehen, die dieses Jahr am 18. und 19. Juni in A Coruña stattfanden.

Der Präsident des spanischen Triathlon-Verbandes hat diese innovative Initiative im Bereich der neuen Technologien hervorgehoben, in denen der FETRI erneut ein Pionier ist „Ein Verband wie der unsere, der Innovation zu seiner DNA gemacht hat und immer an der Spitze des spanischen Sports stand, musste mit einem Projekt wie NFTs und virtuellen Auszeichnungen vorankommen.

Deshalb wollten wir einer der ersten Verbände sein, der den Gewinnern der nationalen Ligen neben den physischen Pokalen auch in der virtuellen Welt Anerkennung zukommen lässt.

Und wir werden weitere digitale Inhalte vorantreiben, die wir in den kommenden Terminen präsentieren werden, und diesen Weg fortsetzen, auf dem sicherlich viele andere Sportarten hinzukommen werden.".

Was ist eine NFT?

Das Akronym NFT kommt vom englischen „non-fungible token“, d. h. NFTs sind nicht fungible Token.

Was bedeutet es, dass sie nicht entbehrlich sind?

Sie sind solche, die nicht durch andere ersetzt oder ersetzt werden können, weil jeder von ihnen anders ist, einzigartig, mit unterschiedlichen Eigenschaften und jeder hat ein Echtheits- und Eigentumszertifikat.

Im Gegensatz dazu ist ein fungibler Token ein Vermögenswert, der durch denselben Vermögenswert ersetzt werden kann. weil sie den gleichen Wert haben: ein Bitcoin ist immer einen Bitcoin wert, dasselbe gilt für Geld, ein Euro ist ein Euro, egal welchen Schein wir haben.

 Blockchain-Technologie im Sport

Dank dieser Technologie wird FETRI Pionier in der Welt des Triathlons bei der Lieferung offizieller Trophäen und Medaillen, die von der Föderation geprägt wurden, mit einem Echtheits- und Eigentumszertifikat, das für immer in der Blockchain gespeichert ist.

So wie aus Büchern E-Books wurden, aus der Videothek eine Streaming-Plattform wurde, sind Online-Käufe gemeinsame Währung; Die Digitalisierung der offiziellen Trophäen ist ein Schritt in die Zukunft und verändert das Paradigma traditioneller physischer Trophäen, die vor Hunderten von Jahren auf die gleiche Weise verliehen wurden.

Pokale im NFT-Format ermöglichen es dem Verband, den Vereinen und den Athleten auch, sie mit ihrer digitalen Community zu teilen, mit den jungen Menschen, die eines Tages die Zukunft des Sports sein werden.

Spektakuläre Designs, die den Gesetzen der Physik und dem Machbaren trotzen, sind auch ein großer Anziehungspunkt, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und der Medien auf sich zu ziehen und die Wirkung dieser Auszeichnungen zu verstärken.

Wer waren die ersten Siegerklubs und nun Besitzer dieser NFT-Trophäen?

Die Wettbewerbe, die am 18. und 19. Juni 2022 in A Coruña stattfanden, waren der Ausgangspunkt für die Lieferung digitaler Trophäen durch FETRI.

Die siegreichen Vereine und Athleten der Iberdrola League und der Men's Triathlon League haben die Trophäen im NFT-Format in ihren virtuellen Geldbörsen erhalten und ihre sportliche Leistung für immer auf der Blockchain verewigt.

Welche in diesem Fall waren für die Cidade de Lugo Fluvial, Gewinner beider Triathlon-Ligen in der Saison 2022, und der Rest der Vereine, die es auf das Podest geschafft haben.

El  Náutico de Narón, auf dem zweiten Platz und Kobolde von Rivas, im dritten der Iberdrola League.

Und die Kobolde von Rivas auf dem zweiten Platz und Saltoki Trikideak in der dritten der Männerliga.

Die von FETRI und LEVERADE erzielte Vereinbarung ist ein großer Schritt in Richtung der Zukunft des Sports und beginnt, die Vorteile und Möglichkeiten der Blockchain-Technologie in der Sportwelt aufzuzeigen.

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz