Fernando Alarza, der Gaststar beim Nationalen Symposium für Ausdauersport

Der Talaverano-Triathlet und sein Trainer werden einen runden Tisch über ihr Training haben

Die nächste 23 im November wird an der Europäischen Universität Madrid die 11ª-Ausgabe der NATIONALES SYMPOSIUM FÜR TRAINING FÜR WIDERSTANDSSPORT.

Dieses Symposium ist sowohl für Trainer als auch für Profis von körperlicher Aktivität und Ernährung, wie autodidaktische Sportler die nach neuen Ressourcen in der Ausbildung suchen, um diese umsetzen zu können.

Die verfolgten Ziele basieren darauf, sowohl Trainern als auch Sportlern wissenschaftliches Wissen nahe zu bringen und ein wichtiges Instrument für die Aus- und Weiterbildung von Sporttrainern zu sein.

Der gesamte Inhalt der Konferenzen basiert auf Forschung. Die angesehenen Professoren verbinden wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen und bieten uns neue Ansätze, um den Prozess der Leistungsverbesserung zu unterstützen.

Plakat des 2019 National Sports Resistance Symposium
Plakat des 2019 National Sports Resistance Symposium

Fernando Alarza und sein Trainer Roberto Cejuela wird am Symposium teilnehmen

Der internationale Triathlet Fermando Alarza und sein Trainer Roberto Cejuela Sie werden einen runden Tisch haben, an dem sie uns in einem freundlichen Gespräch über ihre Art des Trainings berichten.

Außerdem wird Cejuela einen Vortrag über die Trainingsmethode für internationale Medaillengewinner und nationale Triathlon-Olympiasieger halten

die Professoren von anerkanntem Prestige, kombinieren wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen und bieten neue Ansätze, um den Prozess der Leistungsverbesserung zu unterstützen.

Organisiert von Sportraining in Zusammenarbeit mit der Europäischen Universität Madrid und dem Sponsoring von Taymory, Crown Sport Nutrition und Skechers.

Alle Teilnehmer erhalten verschiedene Geschenke: exklusives Taymory-T-Shirt, Taymory-Rückentrage, Crown Sport Nutrition-Produktpaket usw.

Registrierung

 Programm:

  • 10,00h - 10,10h Präsentation
  • 10,10-11,20 Uhr "Path of Champions: Die Methode zur Ausbildung internationaler Medaillengewinner und nationaler Triathlon-Olympiasieger". Dr. Roberto Cejuela Anta
  • 11,30 - 12,40 Uhr „Physiologie des Schwimmens im offenen Wasser und ihre Auswirkungen
    zum Training. " Dr. Guillermo Olcina
  • 12,50 – 13,20 Uhr Runder Tisch mit dem Triathleten  Fernando Alarza und sein Trainer Roberto Cejuela.
  • 13,30h - 15,00 Food
  • 15,00 - 15,30 Uhr Präsentation neuer Technologien in Taymory-Stoffen. Herr Omar Tayara.
  • 15,40h-16,50h "Training für Ironman: von der Theorie zur Praxis". Herr Roberto Corujo
  • 17,00-18,10 "Leistungsbewertung im Langstreckenläufer: Überlegungen und Vorschläge". Dr. Nacho Martínez
  • 18,20h - 19,30h RUNDER TISCH MIT ALLEN LAUTSPRECHERN. Regie Dr. Roberto Cejuela Anta

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben