Fernando Alarza wird in Challenge Peguera Mallorca antreten

Der aktuelle europäische Vizemeister wird die Saison im Mittelstreckenmodus beenden.

Die spanische Fernando Alarza wird am internationalen Triathlon teilnehmen Herausforderung Peguera Mallorca im nächsten Oktober 20. Es wird das sein Alarza dritter Wettbewerb im mittleren Distanzmodus nach seinem Debüt in Zarautz (Guipúzcoa) vor zwei Jahren, als es auf dem zweiten Platz landete, und der Iroman 70.3 aus Cascais (Portugal), die nächsten September 30 spielen wird.

Die Anwesenheit von Alarza in Challenge Peguera Mallorca ist eine gute Nachricht für den Test, nicht nur weil es bedeutet, zu haben einer der besten Triathleten der Welt, auch weil es mit seiner Teilnahme ein spektakuläres beendet Poster von Fachleuten Wer wird in 2018 um den Sieg kämpfen?

Nach eine schwierige Saison für die TalaveraAufgrund der Verletzung, die ihn für einige Monate von der Konkurrenz trennte, bestritt Alarza das vergangene 16 vom September letzte Runde der World Triathlon Series, das Finale spielte in Gold Coast (Australien), das in endete elfte Position.

Im August bekam der Triathlet die Silbermedaille und der europäische Triathlon in der olympischen Distanz, spielte in Glasgow, mit einem spektakulären Rennen zu Fuß, in dem er mehr als eine Minute an der Spitze des Rennens fuhr und schlug alle Rivalen außer Pierre LeCorre, der Kontinentalmeister war.

Letzte Saison ist er gekommen drei Podestplätze in der Triathlon-Weltmeisterschaft, was ihm erlaubte, in der top5 der Weltmeisterschaft zu sein. In 2016 erreichte er die Erster Platz beim ITU World Triathlon in Kapstadt, sein erstes Gold, das er verdient hat das dritte in der Welt in 2016. Alarza, von 27 Jahren, war auch Olympic in den Spielen von Rio de Janeiro in 2016 und besetzte den 18º Platz im männlichen Test. 

Fernando Alarza wird eine der von Peguera Challenge Mallorca versprochenen Attraktionen sein. Die Veranstaltung feiert ihre fünfte Ausgabe mit Teilnehmerrekord, 1200-Triathleten und wie in den drei Vorjahren mit dem kompletten Poster.  

Weitere Informationen: www.challenge-mallorca.com

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen