Der Ironman 2013 Europameister, Eneko Llanos, schließt die Saison in Cozumel

Nachdem der Triathlet im vergangenen Oktober beim prestigeträchtigen Kona Ironman (Hawaii) nicht das gewünschte Ergebnis erzielt hatte Eneko Llanos hat beschlossen, der Saison 2013 am 1. Dezember beim Ironman auf der Insel Cozumel in Mexiko den letzten Schliff zu geben.

 

Auf diese Weise wird er sich erneut um die Punkte für die nächste Saison 2013 bemühen, nachdem er beim Haupttest von Kona alle Chancen auf einen Podiumsplatz verpasst hatte, wo er aufgrund von Blähungen den letzten Trick verlor, den er beim Marathon hingelegt hatte Es wurde erwartet, dass er eine Zeit von weniger als 2 Stunden 40 Minuten erreichen und damit um das Podium kämpfen könnte.

Wieder einmal wird der spanische Triathlet, einer der bedeutendsten auf internationaler Ebene auf der Langdistanz, bereit sein, auf der Suche nach diesem Sieg zu sein.

Weitere Informationen zum Test: www.Ironmancozumel. Com /

 

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen