Die Spanische Meisterschaft von Triathlon Autonomies bringt 120 Athleten zusammen

Melilla wird an diesem Samstag eine spanische Triathlon-Meisterschaft ausrichten, bei der sich 120 Teilnehmer aus 10 regionalen Teams, einschließlich der Stadt, treffen werden.
Der Wettbewerb, der in männlicher und weiblicher Form ausgetragen wird, besteht aus 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Fahrradfahren und weiteren 5 Fuß zu Fuß.
Zwischen Athleten, Richtern und Verbänden werden rund 150 Menschen in die Stadt kommen.

Die Teststrecke findet entlang des Paseo Marítimo zum Radfahren und Laufen und entlang des Strandes von San Lorenzo zum Schwimmen statt. Der Minister für Entwicklung, Jugend und Sport betonte gestern die Bedeutung der Ausrichtung eines Wettbewerbs mit diesen Merkmalen durch Melilla und dankte der Melilla Triathlon Federation für die bei der Organisation des Tests geleistete Arbeit.
Obwohl sich das für diese Meisterschaft beantragte Budget zu Beginn auf 17.800 Euro belief, haben die gute Arbeit der Techniker des Ministeriums, die vom Verband gezeigte Veranlagung und der Beitrag und die Zusammenarbeit der Sponsoren dazu geführt, dass die Kosten für den Test gestiegen sind reduziert auf 9.000 Euro.
Quelle: diariosur.es

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz