David Castro Spanischer Triathlon-Meister

Nach dem Frauenwettbewerb, wo Xisca Tous es wurde verkündet Meister von Spanien Der Wettkampf der Herren wurde mit einem guten Starterfeld an Profis bestritten.

Der Testsieger und Gewinner der spanischen Meisterschaft wurde David Castro gefolgt von Angel Sanchez y Jordi García in der dritten Position

Um 1 Uhr nachmittags begann der Wettkampf der Herren und die 104 teilnehmenden Triathleten sprangen in das kristallklare Wasser des Lake Banyoles.

Der Triathlet David Castro (Eqtr - Rdacal Beyem) hat den Test klar dominiert. Der kastilische Manchego stieg als erster aus dem Wasser und blieb bis zum zweiten Übergang in der entflohenen Gruppe.

Aber er war der letzte, der ging, und er sah zu, wie seine Mitflüchtlinge entkamen, um um die Ehrenpositionen zu kämpfen. Zuerst waren es Jordi García und Genís Grau, die in Richtung Sieg zu fliehen schienen, aber zuerst Ángel Sánchez (Albacete Triathlon) und später David Castro selbst jagten sie und öffneten den Schießstand für vier Männer, die um die Medaillen kämpfen würden.

Der erste, der nachgab, war Genis und der letzte Jordi, also von Angesicht zu Angesicht dazwischen

David und Angel, und mit dem ersten als Sieger hervorgegangen. Sein alter Trainingspartner Ángel Sánchez gewann die Silbermedaille, Bronze ging schließlich an Jordi García.

Der vierte Platz, mit einem bemerkenswerten Comeback zu Fuß, ging an den jungen Katalanen Guillem Montiel.

Wertung der spanischen Triathlon-Meisterschaft 2021

  • David Castro
  • Angel Sanchez
  • Jordi García
  • Guillem Montial
  • Andrés Cendán
  • Cesc Godoy
  • Genis Grau

Weitere Informationen in Kürze

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben