Triathlon Nachrichten

Herausforderung Peguera-Mallorca, die beste Veranstaltung der Challenge-Familie im Jahr 2019, setzt Sicherheitsmaßnahmen gegen Covid-19 um

Es wurde 2019 als bestes Challenge Family-Rennen ausgezeichnet und soll 2020 den Titel erneut validieren. 

Am 17. Oktober findet eine neue Ausgabe eines der besten Tests in Europa statt. Peguera-Herausforderung (Mallorca), da es 2019 als das gewählt wurde bester Test der Challenge-Franchise,  außerdem die beste Rennstrecke der Welt zu Fuß.

Angesichts der weltweiten Situation der Coronavirus-Pandemie arbeitet die Organisation intensiv daran, den Test an diese neuen Bedingungen anzupassen und die Sicherheit von Sportlern, Mitarbeitern und der Öffentlichkeit zu gewährleisten.

Nur noch 400 Anmeldungen

Bis heute hat es bereits 60% seiner Registrierungskapazität überschritten, die in diesem Jahr auf 1.000 Teilnehmer reduziert wurde.

Herausforderung Peguera ist ein Test, bei dem in den neuesten Ausgaben das "vollständige" Poster vor der Feier aufgehängt wurde. Wenn Sie also teilnehmen möchten, müssen Sie sich beeilen.

✴️ COVID-19-Situation auf Mallorca UPDATE✴️Hi! Wie geht es dir? Wir hoffen, es geht Ihnen gut und Sie und Ihre Familie sind in Sicherheit und…

Gepostet von Herausforderung Peguera-Mallorca am Montag, 4. Mai 2020

Sie gehen Hand in Hand mit FETRI, um ein sicheres Protokoll zu erstellen

Der spanische Triathlon-Verband führt die sichere Rückkehr zum Wettbewerb in unserem Sport an und von CHALLENGE FAMILY arbeitet die Organisation von Challenge Peguera Mallorca hart daran, einen GROSSEN TRIATHLON-TEST anzubieten, der vollständig an neue Gesundheits- und Sicherheitsbedingungen angepasst ist.

«Das Ziel ist, dass die Personen, die an der Veranstaltung teilnehmen, die gleiche Erfahrung mit CHMALLORCA machen, die sie in den vergangenen Jahren gemacht haben» Erklärt die Organisation der Veranstaltung.

4 Aktionsbereiche

Die Anpassungen, die im Test implementiert werden, konzentrieren sich auf vier Bereiche:

  1. Anwendung technologische Lösungen zur Kapazitätskontrolle, Zirkulación, Verwaltungsverfahren und Sammlung von Startnummern usw.
  2.  Anpassung von Protokollen im Zusammenhang mit der Ausführung des Ereignisses: Briefings, Exits, Übergänge.
  3. Integration von neue Maßnahmen in Bezug auf die Achtung der Umwelt und für die Umwelt sorgen. Abfallreduzierung, Verwendung biologisch abbaubarer Materialien
  4.  IntegraOrganisation in der Ereignisorganisation von Entitäten, mit denen gearbeitet wird Menschen mit Behinderungen

 Die umgesetzten Maßnahmen

Einige der angekündigten spezifischen Maßnahmen sind folgende:

 Reduzierte Gesamtkapazität

Die Kapazität wird auf 1000 Teilnehmer reduziert. Im Moment sind sie zu 60% registriert.

 Rollender Start

In Bezug auf die Ausgänge des Wettbewerbs wird die Anzahl der Personen, die in jeder Gruppe ausgehen, reduziert.

 Übergangszonen

Gemeinsame Umkleidekabinen (Zelte usw.) entfallen und jeder Teilnehmer erhält einen eigenen Korb für sein eigenes Material.

Zusammenarbeit mit Einrichtungen von Menschen mit Behinderungen:

Sie sind in die Organisation integriert und leisten einen finanziellen Beitrag für zwei Einrichtungen in der Gemeinde Calvià, die Projekte mit Menschen mit Behinderungen entwickeln.

Sie können den folgenden Link einchecken ergriffene Maßnahmen gegen Covid-19

Peguera, ein ideales Reiseziel für Tourismus und Sport

Diese mallorquinische Stadt, die zum Stadtteil Calviá gehört, hat mehr als 300 Sonnentage im Jahr mit 3 großen Stränden und einem großen Hotelangebot, was sie ideal für die Kombination von Sport und Tourismus auf der Insel macht.

Weitere Informationen: https://challenge-mallorca.com/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen