Challenge Madrid präsentiert „The Festival“: 21., 22. und 23. September

{wbamp-meta name=“image“ url=“images/stories/noticias_08/challenge-madrid-alejandro-santamaria-meta.JPG“ width=“300″ height=“150″}

Das deutsche Franchise präsentiert „The Festival“, ein erneuertes Format des HERAUSFORDERUNG MADRID.

  • Langdistanz – Staffel – Unternehmensweltmeisterschaft: 3.8 km + 171 km + 42 km
  • Spaßlauf: 4 km
  • Juniorenlauf: 4 km
  • Freiwasser: 1.9 km + 3.8 km
  • Grand-Fund-Zeitfahren: 171

Dieses Ereignis, das mit dem einhergeht HERAUSFORDERUNG FAMILIE, wird die Tage anbieten 21 gibt 22 23 de septiembre eine Reihe von Aktivitäten für die Teilnehmer und ihre Familien. Das Hauptziel des Festivals ist die Anpassung die Begleiter der Triathleten, damit diese teilnehmen und die verschiedenen Acts des langen Wochenendes genießen können.

„The Festival“ startet am Freitag, 21. September, nachmittags mit einer Pressekonferenz im Stadt Madrid wo verschiedene teilnehmen werden PRO-Triathleten.

Am Samstag, 22. September um 12:00 Uhr, vom Sportzentrum von Buitrago de Lozoya, es wird an der Reihe sein SPASS RUN, ein 4-Kilometer-Rennen für die Genießen Sie Familien und Freunde aller Orte in Spanien und auch der Gemeinden der Sierra Norte von Madrid. Etwas später, und vom selben Sportzentrum, das JUNIORLAUF, ein Test mit unterschiedlichen Distanzen für die Kleinen.

Gegen 13:00 Uhr findet das Briefing auf Englisch und Spanisch statt, anschließend das Pasta-Party. Um den Tag am Samstag um 18:00 Uhr ausklingen zu lassen Riosequillo-Stausee in Buitrago de Lozoyawird das starten Offenes Wasser, ein Schwimmtest über 1.900 und 3.800 Meter.

Am Sonntag, den 23. September, kommt der Hauptgang und die Hauptveranstaltung des HERAUSFORDERUNG MADRID. Gegen 08:00 Uhr fällt der Startschuss Lange Distanz (3.800 m Schwimmen + 171 km Radfahren + 42 km Laufen) in einem neue Laufstrecke das wird meistens reisen, lWahrzeichen der Stadt Madrid und wird sein Ziel bei km 0 halten Puerta del Sol. Eine halbe Stunde später, von der Plaza del Ayuntamiento in Buitrago de Lozoya, die GRAN FONDO ZEITFAHREN, ein innovatives 171 km langes Langstreckenradrennen gegen die Zeit, das wunderschöne Orte in der Sierra Madrileña abdeckt und auch die berühmte Tour durch die Häfen mit aufnimmt die Besteigungen von Canencia, Morcuera und Cotos.

Herausforderung Madrid werden Offizielle ETU-Langstrecken-EuropameisterschaftSo treffen sich die großen Stars des europäischen Triathlons und anderer Kontinente in dieser neuen Ausgabe, die für eine breite nationale und internationale Medienberichterstattung sorgt.

Mehr Infos und Inschriften: http://www.challenge-madrid.com/

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen