GPS-Uhrentwickler Bryton, neuer Mitarbeiter des FETRI

Bryton hat eine komplette Linie von Sport-GPS entwickelt, um die Bedürfnisse der Verbraucher bei verschiedenen sportlichen Aktivitäten, wie Radfahren, Laufen, Fitness, Outdoor-Sport und in denen Highlights der Triathlon erfüllt

 

 

Der spanische Triathlonverband und BrytonSpezialisiert auf der Entwicklung von Ausrüstung und Software für Sportelektronik mit GPS-Anwendungen neu zu definieren, haben Unternehmen eine Kooperationsvereinbarung erreicht, wobei es die Bedürfnisse der technischen Ausrüstung liefern, die FETRI für die Entwicklung der Ausbildung, die in der CAR direkt angesprochen .

 

Bryton hat eine komplette Linie von Sport-GPS entwickelt, um die Bedürfnisse der Verbraucher in verschiedenen sportlichen Aktivitäten, wie Radfahren, Laufen, Fitness, Outdoor-Sport und Highlights Triathlon gerecht zu werden.

 

Derzeit Bryton ist ein Sponsor des Radsport-Team AG2R (2014 erste Auflage der Tour). Daher schließt sich der FETRI eine angesehene Marke, die Ausbildungszentren mit hohen Teams (einschließlich der Modelle pulsometers Amis S630 und S430 und Tachos als Reiter 60, alle Top-Schublade) ausstatten, die wird begünstigen das Training und die Entwicklung unserer Athleten.

Dies sind einige Tests, die wir seit den Triathlon News gemacht haben:

  • Wir analysieren den Bryton 60 in offenen Gewässern
  • Wir analysieren die Bryton 60, ideale GPS-Uhr für Triathlon

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben