Bilbao wird 650 Triathleten die 19 Mai in der zweiten Ausgabe des BilbaoTriathlon sammeln

Bilbao fast im Mai nächsten Jahr 19 650 Triathleten trifft 200 mehr als im Vorjahr, in der zweiten Auflage von BilbaoTriathlon, mit der Teilnahme der Gewinner des letzten Jahres, Mikel Elgezabal und Virginia Berasategui.

Wie von den Organisatoren berichtete, würde Bilbao wieder das spezielle Szenario für Schwimmen Wettbewerb 1.900 Meter, die Kilometer 90 durch die Ausläufer von Artxanda Radfahren, mit einem Halbmarathon von 21 Abschluss Kilometer, die Grenze des ria für die beiden Banken, darunter die Euskalduna Brücke und Rathaus.

BilbaoTriathlon wurde mit der Anwesenheit aller seiner Sponsoren, Coca-Cola, Euskaltel, Ipar-Kutxa und Naturgas am Dienstag in der Stadt Bilbao präsentiert und die institutionelle Unterstützung des Bilbao Konsistorium, der Bezirksrat von Biskaya und die baskische Wasseragentur, URA

Die Liste der Registranten wurde am 19-Dezember für die Teilnehmer des letzten Jahres geöffnet und bot ihnen eine Vorzugsbehandlung an, aber erst am 4-Januar wurden die Registrierungen für die Öffentlichkeit geöffnet. So informierte der vergangene 1 von Februar BilbaoTriathlon über den Abschluss seiner Einschreibungen, als er die vorhergesagte Quote von 650-Triathleten erreichte, fast 200 mehr als im letzten Jahr.

Die Organisatoren betonten, dass diese Zahlen „wieder die Hauptstadt in einer perfekten vizcaína Kulisse für internationale Sportveranstaltungen gesetzt werden, auf dem Weg drängt ein Benchmark im Kalender zu werden dieser anspruchsvolle Sport.“

Der Prozess wird eine Mehrheit der Euskadi-Triathleten haben, auch wenn Triathleten aus anderen Teilen des Staates wie Barcelona, ​​Madrid, Saragossa oder Burgos anwesend sein werden. In Bezug auf die europäische Präsenz wird der BilbaoTriathlon hauptsächlich in Frankreich vertreten sein, obwohl sie auch an diesen Triathleten der zweiten Auflage teilnehmen werden, und zwar in Deutsch, Portugiesisch, Italienisch und Englisch.

In der Männerkategorie kehrt Mikel Elgezabal, der Sieger der ersten Ausgabe, nach Bilbao zurück, während sich in der Frauenkategorie die Top 3 in diesem Jahr wiederholen werden. Virginia Berasategui wird wieder die Hauptattraktion dieser zweiten Ausgabe sein, die sich mit Martina Dogana und Itsaso Leunda sowie Neuzugängen in diesem Jahr wie der schottischen Alison Rowatt auseinandersetzen muss.

Quelle: europapress

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen