Ana Burgos Spanischer Duathlon Champion

In Soria gab es eine unbestrittene Gewinnerin Ana Burgos. Das Madrider Team hat einmal mehr gezeigt, dass diese Meisterschaft in greifbare Nähe gerückt ist und niemand gegen die Summe der Titel, die sie sammelt, keinen Einspruch erheben kann.

Wir konnten denken, dass es einfach war, aber sie legte es schwer, weil sie es in den ersten zehn Kilometern und auf dem Fahrrad gründlich verwendete, obwohl sie, wie sie selbst am Ende sagte, in den letzten Kilometern etwas langsamer wurde und sich amüsierte. .

Von hinten und wir glauben, dass Inmaculada Pereiro durch die Anpassung an die Suche nach dem zweiten Platz von hinten auf dem Fahrrad zurückkam und diejenige zurückließ, die bis dahin um die Silbermedaille, Natalia Raña, gekämpft hatte.

Viele Veränderungen in den 10-Spitzenpositionen mit einer sehr jungen Tamara Gomez, die nicht nur die 5ª-Position erreichte, sondern auch die spanische Meisterschaft in der 23-Subkategorie gewann, was zeigt, dass die Zukunft dieser Modalität in ihr steckt.

Bei den Vereinen gewann die Cidade de Lugo mit Estefanía Domínguez (4ª), Marta Jiménez (6ª) und Saleta Castro (8ª).

Das beste Duatlet in den Altersklassen war María Raquel Miras aus dem Triathlon Tragamillas Club, den sie in Tor 2: 23: 07 spielte

Die besten waren die folgenden:

TOP 10 INDIVIDUAL

1º Burgos Acuña, Ana -Run2chema Triathlon 2: 04: 35
2º Pereiro Gonzalez, Inmaculada - Sicherheit - 2: 07: 42
3º Raña Fuentes, Natalia- CT Diabillos de Rivas. 2: 08: 19
4º Domínguez Calvo, Estefania -Cidade de Lugo Fluvial 2: 08: 43
5º Gómez Garrido, Tamara -Cerrr Igualada 2: 09: 24
6º Jiménez Jiménez, Marta -Cidade de Lugo Fluvial 2: 09: 53
7º Herrero Gomez, Helena - Anführer-Esproten-Tritoledo- 2: 10: 54
8º Castro Nogueira, Mª Saleta- Cidade von Lugo Fluvial 2: 12: 21
9º Gomez Villanueva, Estefania Lagunak-Saltoki Trikideak 2: 13: 06
10º Bravo Zúñiga, María-Aquaslava-Deporinter 2: 14: 14

KLUBS

1º CIDADE LUGUS FLUVIAL 6: 30: 57 (ESFÉNIA DOMINGUEZ / MARTA JIMENEZ / Mª SALETA CASTRO)
2º CT DIABLILLOS DE RIVAS. 6: 44: 41 (NATALIA RAÑA / ADRIANA CHARRY / TAMARA SANFABIO)
3ºLIDER-ESPROTEN-TRITOLEDO- 6: 46: 14 (HELENA HERRERO / REMEDIES Mª CARRASCO / SARA regidor)

TOP SUB 23

1º GOMEZ GARRIDO, TAMARA-CERRR IGUALADA 2: 09: 24
2º ORTÍN KNOCHEN, MÓNICA-STADIUM CASABLANCA-FERTI 7 2: 21: 29
3º MORRIO PEREZ, NURIA- CLUB ATLETISME SAFOR-CAFÉ 2 2: 33: 40
4º LE GALL, AMELIE-TRIATLON SALAMANCA 2: 40: 57
5º CONIGLIO YETMAN, FLAVIA JULI- TRIATLON ARCADE INFORHOU 2: 50: 42
6º FERNANDEZ DE LEZEA, AMAGOI -T. SANTANDER 2: 51: 07
7º BALBÍN SAN MIGUEL, KATALINSTADT VON GIJÓN 2: 53: 03

Quelle: FETRI

Sie könnten auch interessiert sein

triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen