Alistair Brownlee nimmt das Rennen auf

Alistair Brownlee ha dado un paso más en su recuperación de la  lesión sufrida el mes pasado en su tendón de de Aquiles, dejando de usar la bota protectora que ha llevado desde el incidente. Aunque suspendio los entrenamientos de carrera a pie sigue siendo el favorito para proclamarse campeón en los juegos olímpicos de este verano que se celebraran en Londres

Jetzt ist es an der Zeit, wieder zu normalen Laufsitzungen zurückzukehren, ohne zu intensiv zu sein, um die Entwicklung Ihrer Verletzung zu beobachten.

Alistair war nach der Diagnose eines leichten Risses in der Achillessehne sehr vorsichtig, aber jetzt, da er die Schutzbeute nicht mehr benutzt, ist es Zeit, wieder normal zu trainieren, sagte Malcolm Brown, Direktor des britischen olympischen Triathlon-Programms.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben