Alistair Brownlee nimmt das Rennen auf

Alistair Brownlee Er hat einen weiteren Schritt in seiner Genesung von der im letzten Monat erlittenen Verletzung an seiner Achillessehne gemacht, indem er den Schutzstiefel, den er seit dem Vorfall getragen hat, nicht mehr trägt. Obwohl er das Lauftraining ausgesetzt hat, ist er immer noch der Favorit auf den Titel bei den Olympischen Sommerspielen in London.

Jetzt ist es an der Zeit, wieder zu normalen Laufsitzungen zurückzukehren, ohne zu intensiv zu sein, um die Entwicklung Ihrer Verletzung zu beobachten.

Alistair war nach der Diagnose eines leichten Risses in der Achillessehne sehr vorsichtig, aber jetzt, da er die Schutzbeute nicht mehr benutzt, ist es Zeit, wieder normal zu trainieren, sagte Malcolm Brown, Direktor des britischen olympischen Triathlon-Programms.

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz