Alejandro Santamaría wird diesen Samstag mit dem Ironman von Cozumel antreten

Der Madrider Triathlet wird am Sonntag, den 27. im Ironman (der Hawaii 2012 Punkte für die Klassifizierung verleiht) auf dieser mexikanischen Insel antreten. Alex
Er war bereits 2009 dort, als er die 5. absolute Position erreichte, und kennt daher die Umgebung und die Routen.

Nach einer sehr guten Trainingsphase in diesem Herbst kommt er mit den höchsten Ansprüchen. Nachdem er im September die Doñana Challenge gewonnen hatte, war er in Hawaii. zuerst als Zuschauer beim Ironman und dann als Teilnehmer am X-Terra auf der Insel Maui. Bei diesem Mountainbike-Triathlon, an dem Lance Armstrong teilnahm, spielte Alejandro ein großartiges Comeback in der Laufphase, in der er die beste Teilzeit erzielte und Lance auf der ganzen Strecke besiegte.

 

Am 6. November nahm er an Orihuela an der spanischen Langstreckenmeisterschaft (4-120-30) teil, einen Titel, den er mehrfach errungen hat. Angesichts der schlechten Wetterbedingungen und der starken Wellen gingen jedoch mehrere Triathleten aus der Eliterunde in der Schwimmphase verloren, als sich die Bojen bewegten und die sie begleitenden Kanus umkippten. Das ließ ihm keine Möglichkeit, den Sieg zu bestreiten, und er entschied sich dafür, die Radsportphase als Qualitätstraining zu absolvieren und nur die Hälfte der Strecke zu Fuß zu absolvieren. Man kann sagen, dass diese Unannehmlichkeit in Orihuela für Cozumel gut war, da es angesichts seines letzten Ziels von 2011 noch zwei Wochen lang voll trainieren konnte.

Der Ironman beginnt (Elite Batch) um 6:40 Uhr Ortszeit, 13:40 Uhr in Spanien und kann live (zumindest mit Text und Teilergebnissen) über das Internet verfolgt werden www.ironmanlive.com

Quelle: Antonio Alix

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben