Alistair Brownle warnt mit dem Gewinn des Ho'ala IRONMAN Training Swim

Der Test bestand aus einer 3,8 Kilometer langen Schwimmüberquerung von Kailua nach Kamakahonu

Der britische Triathlet Alistair Brownlee hat heute morgen die Schwimmüberquerung gewonnen, die einige Tage vor dem IRONMAN Weltmeisterschaft, das Ho'ala IRONMAN Training Swim

Der Test besteht aus a 3,8 Kilometer schwimmen überqueren Von Kailua nach Kamakahonu landet es in einer Umgebung, die der im IRONMAN-Test ähnelt, auf der gegenüberliegenden Seite des Piers in der Kamakahonu Bay anstelle von Dig Me Beach.

Auf der Startliste stand eine gute Partie Profi-Triathleten, bei denen Alistair Brownleund hat in einer Zeit von 46 den Sieg errungen: 07.4 gefolgt von Tim Brautigan zu 2 Sekunden. Josh Amberger Der Gewinner der letzten beiden Ausgaben war der vierte.

Männliche Einstufung

1st - Alistair Brownlee (GBR) - 46: 07.4
2nd - Tim Brautigam (GER) - 46: 09.6
3rd - Gordon Benson (GBR) - 46: 11.9
4th - Josh Amberger (AUS) - 46: 13.5
5th - Daniel Bakkegard (DEN) - 46: 18.7
6th - Andi Bocherer (GER) - 49: 20
7th - David Bartlett (GBR) - 49: 22.2

Bei der Frauenveranstaltung hob er das hervor Abwesenheit von Lucy Charles, Gewinner der letzten 3-Ausgaben. Der Gewinner war Sara Crowley mit einer Zeit von 49: 40.4

WEIBLICHE KLASSIFIZIERUNG

1st - Sarah Crowley (AUS) - 49: 40.4
2nd - Katherine Renouf (GBR) - 51: 48.3
3rd - Sonia Bracegirdle (NZL) - 51: 59.7
4th - Jeanni Seymour (RSA) - 52: 14.4
5th - Maggie Walsh (USA) - 52: 19.4
6th - Tanja Slater (GBR) - 54: 03.8
7th - Kim Morrison (GBR) - 54: 32.8

Andere Triathleten zu berücksichtigen

Tim Don - 49: 42.7
Markiere Threlfall - 51: 50.2
Will Clarke - 51: 54.1
Lionel Sanders - 51: 55.7
Cameron Wurf - 52: 24.1

Die Schaltung

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen