• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Javier Guillot, bester nationaler Richter 2011

Guillot war zusammen mit José Ismael Paya der Förderer dieser Disziplin in Melilla und Gründer der Melilla Triathlon Federation, in der ein Dutzend Veranstaltungen stattfanden, die Melilla zu einem Aufsehen erregten.

Am 2011. Januar beschloss das Komitee der Richter und Funktionäre des spanischen Triathlon-Verbandes, Javier Guillot Rodríguez aus Melilla zum besten offiziellen spanischen Triathlon-Saisonteilnehmer XNUMX zu ernennen, nachdem er unter den Kandidaturen der neunzehn autonomen Verbände des spanischen Territoriums ausgewählt hatte.

Das Komitee der Kampfrichter und Funktionäre des spanischen Triathlon-Verbandes hat die Auszeichnung „Bester Offizieller der Saison 2011“ für seinen großen Beitrag zur Gruppe der Funktionäre in Bezug auf Training, Arbeit und Engagement verliehen. ihre Kameradschaft und Solidarität mit Funktionären und Organisatoren; und sein Engagement für unseren Sport auf allen Ebenen sowie die Leitung und Förderung des Triathlons als sich entwickelnde Sportart in der Autonomen Stadt Melilla.

Die Auszeichnung wurde persönlich von Jorge García Martínez, Präsident des Technischen Komitees, der Technischen Delegierten und Funktionären des Spanischen Triathlon-Verbandes, mitgeteilt und betonte, dass diese Anerkennung „dem sichtbaren Leiter der Gruppe in Melilla gilt, für die in einem solchen Fall geleistete Arbeit.“ Innerhalb kurzer Zeit ist es der lebendige Spiegel der sportlichen Entwicklung, die dieser Sport braucht.“

Diese Auszeichnungen werden bei der jährlichen Gala des spanischen Triathlonverbandes Mitte Februar in der spanischen Hauptstadt verliehen.
Javier Guillot war zusammen mit José Ismael Paya der Förderer dieser Disziplin in Melilla und Gründer der Melilla Triathlon Federation, in der ein Dutzend Veranstaltungen stattfanden, die Melilla einen Namen in der Welt des Triathlons machten, insbesondere mit der Feier des Triathlon Qualifier für die spanische Meisterschaft und den Erfolg der spanischen Meisterschaft der regionalen Triathlon-Teams, die im vergangenen Oktober stattfand.

Mit dieser Auszeichnung würdigt das spanische Komitee der Funktionäre und Kampfrichter die Arbeit, die Javier Guillot mit den jungen Funktionären und Kampfrichtern aus Melilla leistet, was dazu führte, dass er im vergangenen Mai als Kampfrichter beim ITU Dextro Series Triathlon World Cup Energy dabei war , in Madrid abgehalten.

Quelle: elfarodigital.es

Button zurück nach oben