Die Erneuerung einer Ikone: CARBON x kommt

Neuer Schaum für das HOKA-Modell, der die Geschichte der Marke durch den Einbau einer Kohlefaserplatte im Inneren verändert hat.

Mit dem Ziel, Läufern ein noch energiegeladeneres Erlebnis zu bieten, bringt HOKA die Erneuerung einer seiner großen Ikonen in Bezug auf Asphaltmodelle auf den Markt.

Die neues Carbon X3 Sie sind bereits im Angebot und werden mit einer Reihe von Neuheiten geliefert, die ihre Benutzer mit jedem Schritt in eine andere Dimension führen.

Dannneue Zwischensohle, noch reaktionsschneller als die in seinen Vorgängern verwendeten, kombiniert mit dem jetzt ikonischen Kohlefaserplatte bewirken, dass diese neuen Carbon X 3 eines der Modelle sind vollständigste auf dem Markt für das Laufen auf Asphalt.

Zusätzlich zu dieser Verbesserung der Zwischensohle bringt das neue Modell der Marke auch neue Funktionen in den Schuhen obere, der aus einem neuen Stoff besteht, der die Passform am Fuß und den Widerstand im Laufe der Zeit verbessern soll.

Es ist ein sehr vollständiges Modell, in dem a Meta-Rocker (die Krümmung der Sohle des Schuhs) viel aggressiver und ermöglicht es den Läufern, mehr Kilometer effizient und mit hoher Geschwindigkeit zu sammeln.

Zweifellos eine Kombination von Verbesserungen, die diese dritte Version des HOKA-Modells ohne Zweifel zur besten dieser jungen Saga machen.

UNTERSCHIEDE ZU ANDEREN MODELLEN?

 KOHLENSTOFF X 3 VS. KOHLE X 2

  • Er behält alles bei, was Läufer am Carbon X 2 lieben: die gleiche Absatzhöhe, die gleiche Sprengung von der Ferse bis zu den Zehen und das PROFLY™-Erlebnis, aber alles ist aufgefrischt und verbessert.
  • Der Carbon X 3 bietet ein glatteres, reaktionsschnelleres Lauferlebnis als Version 2, dank eines innovativen, leichten Schaums, der auf der obersten Schicht der Mittelsohle platziert wird, zusammen mit einer EVA-Außensohle, die die Reaktionsfähigkeit weiter verbessert.
  • Sie sind auch leichter als ihre Vorgänger (17 g leichter bei der Herrenversion und 10 g leichter bei der Damenversion), dank eines aktualisierten Mesh-Obermaterials mit technischem Strick, der die Zunge bedeckt, und integrierten Ösen, um eine außergewöhnliche Passform zu schaffen. Jetzt sorgen gestrickte Bereiche auf dem Spann für mehr Atmungsaktivität, Halt und Komfort.

KOHLENSTOFF X 3 VS. MACH 4 

  • Sowohl der Carbon X 3 als auch der Mach 4 verfügen über die intelligente PROFLY-DämpfungTM, entwickelt, um eine weichere Landung und einen energischeren Start zu bieten.
  • Unglücklicherweise für Mach 4 hat der Carbon X 3 eine Kohlefaserplatte, die in seine Zwischensohle eingesetzt ist, die den Vortrieb bei jedem Schritt maximiert.
  • Der Carbon X 3 ist fester als der Mach 4, hat aber auch etwas mehr Dämpfung.

KOHLENSTOFF X 3 VS. RAKETE-X 

  • Beide Modelle haben eine Karbonfaserplatte in ihrer Zwischensohle und sind so konzipiert, dass sie bei jedem Schritt maximale Effizienz und Vortrieb bieten.
  • Der Carbon X 3 hat eine Zwischensohle mit PROFLY-TechnologieTM, entwickelt, um eine weichere Landung und einen energischeren Start zu ermöglichen. Rocket X hat seinerseits eine Zwischensohle mit einem Schaumstoff mit einheitlicher Dichte.
  • Der Rocket X ist so konzipiert, dass er leicht ist und als Wettkampfschuh verwendet werden kann, während der Carbon X 3 mehr Haltbarkeit und Unterstützung bietet, sodass er auch als Trainingsschuh verwendet werden kann. 

DIE DATEN             

FRAU 

Geometrie: 30 mm in der Ferse, 25 mm im Mittelfuß. 5 mm Gefälle.

Gewicht188 Gramm (Größe 7US).

Preis: 180 Euro.

MANN

Geometrie: 32 mm in der Ferse, 27 mm im Mittelfuß. 5 mm Gefälle.

Maximales Gewicht pro Packung: 222 Gramm (Größe 9US).

Preis: 180 Euro.

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben