Wir interviewten Lionel Sanders, Gewinner der Championship Challenge

{wbamp-meta name=“image“ url=“/images/stories/articles/lionel-sanders-cycling.JPG“ width=“300″ height=“150″}

Wir haben ihn nach Kuriositäten und Bestzeiten beim Fußrennen des Skechers-Athleten gefragt

Lionel Sanders An diesem Wochenende hat er den Sieg errungen Die Meisterschaft Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von mehr als 46 km/h auf dem Fahrrad und dem Erreichen des besten Abschnitts des Rennens zu Fuß mit 1:14:31.

Bis heute hält Lionel die Ironman-Rekord in Arizona 2016 mit einer Zeit von 7:44:29 erreicht

Von Triathlon News wollten wir ihn interviewen, um ein wenig mehr über einige kuriose Fakten über seine Bestzeiten bei 70.3 und Ironman, die schnellsten Laufstrecken, an denen er teilgenommen hat, oder seine Empfehlungen für dieses Segment und andere Kuriositäten zu erfahren

Welches war der erste Wettkampf, an dem Sie teilgenommen haben, und welches Ergebnis und welche Erfahrung haben Sie gemacht?

Als ich 7 Jahre alt war, gab es eine Veranstaltung in der Schule und ich erinnere mich, dass ich den zweiten Platz belegte … Seitdem habe ich mich in das Laufen verliebt!

Lionel im Wettlauf

Was ist Ihre beste Zeit bei einem 10-km-, 21-km- und 42-km-Wettbewerb?

Im 10-km-Lauf war meine Bestzeit 30:33, im 21.1-km-Lauf waren es 1:06:30, 42,2 km … Ich bin noch nie gelaufen … Die Wahrheit ist, dass ich keinen Marathon als solchen absolviert habe, ich bin 30 gelaufen km mit 1:36:50

Ein Lauftraining, das du gerne machst?

Auf jeden Fall 3 x 5 km.

Was waren die drei schnellsten Segmente beim Laufen für 3 oder IM?

Ich schaffte es, in drei 1-Wettkämpfen unter 10:3 zu laufen: 70.3 – Raleigh 2014, 70.3 – Syracuse 2014, 70.3 – Racine 2014.

Meine beste Zeit bei einem Ironman-Fußlauf war 2016 beim Ironman Arizona mit 2:42

Lionel Sanders im Wettlauf mit Sebastian Kienle

3 Tipps für den Wettlauf im Ironman-Segment

– Das richtige Tempo ist entscheidend: Versuchen Sie, im Rennen das Tempo einzuhalten, für das Sie trainiert haben

– Ausreichende Flüssigkeitszufuhr und Kalorienzufuhr, es ist wichtig, dieses Gleichgewicht sicherzustellen, um sich nicht zu blockieren und nicht gegen die „Wand“ zu laufen.

– Genießen Sie jeden Moment und seien Sie dankbar, die Gelegenheit zu haben, an der Veranstaltung teilzunehmen, also genießen Sie das Rennen!

Wenn ich Ihnen Skechers sage ... Welche drei Wörter fallen Ihnen ein?

  • QUICK
  • WER ANTWORTET
  • KOMFORTABEL

 

Nachrichten gesponsert von

Skechers Perfomance

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen