Ernährung von Sportlern

Ein ausgewogene Ernährung Es ist eine der besten Arten zu essen, wenn Sie ein Sportler sind. Tatsächlich ist die Sportlerernährung nimmt einen wichtigen Platz im Trainingsalltag ein.

Konzepte wie Ernährung Sport Ausdauer Sie sind völlig verwandt, da sie die Fähigkeit eines Athleten, seine Routinen auszuführen und seine Ziele zu erreichen, stark beeinflussen.

La Sportlerernährung Es muss vollständig und ausgewogen sein und aus einer Vielzahl von Lebensmitteln bestehen, die zu einer größeren Widerstandsfähigkeit beitragen.

Lebensmittel, die die Ernährung des Sportlers beinhalten sollte

Wenn wir über das reden Sportlerernährung Wir meinen nicht die Nährstoffe und Vitamine und Mineralstoffe, die notwendig sind, um die Fitness auf gesunde Weise zu verbessern. In diesem Artikel wollen wir dir sagen, was die notwendigen Nährstoffe sind und wo du sie bekommen kannst.

Wasser

Es mag Ihnen klar sein, dass der Konsum von Wasser wichtig für Ihre Sportlerernährung. Vor allem, wenn Sie viele Stunden Sport treiben und hydratisieren müssen.

Wenn Sportler schwitzen, verlieren sie auf natürliche Weise Wasser und es ist notwendig, dass diese Flüssigkeiten ausreichend aufgefüllt werden. Beim Schwitzen verlieren wir jedoch nicht nur Wasser, sondern auch Elektrolyte, die für unseren Stoffwechsel notwendig sind.

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate dürfen in der nicht fehlen Sportlerernährung weil sie die Hauptenergiequelle darstellen. Der Hauptbestandteil von Kohlenhydraten ist Glykogen, das eine doppelte Aufgabe erfüllt. Einerseits hilft es, die Glukosekonzentration im Blut zu regulieren, die unserem Gehirn hilft, perfekt zu funktionieren.

Kohlenhydrate

Darüber hinaus hilft dieses Glykogen dem Muskel, damit er seine Funktionen problemlos erfüllen kann. Wenn Sie ein Athlet sind, sollten Sie den Verzehr von schnell absorbierenden Kohlenhydraten oder langsam absorbierenden Kohlenhydraten in Betracht ziehen.

Lipide

Die Energie, die von Lipiden in der Sportlerernährung es nimmt auch einen wichtigen Platz ein. Diese Lipide helfen normalerweise bei Tests, die eine lange Dauer haben und normalerweise wirken, wenn die Energie aus Glykogen aufgebraucht ist.

Proteine

Proteine ​​sind auch ein wichtiger Bestandteil der Ernährung von Sportlern, da sie Enzyme sind, die die Stoffwechselreaktionen anderer Verbindungen unterstützen. Wird die Proteinmenge in der Ernährung des Sportlers reduziert, kann die mentale Widerstandskraft reduziert werden, es kommt zu einem stärkeren Muskelschwund und Stoffwechselprozesse verlangsamen sich.

Fußball

Fußball

Kalzium ist ein weiterer Bestandteil, der in der Ernährung des Sportlers eine wichtige Rolle spielen sollte, da es eine Verbindung ist, die zur Stärkung der Knochen beiträgt, die in vielen Disziplinen notwendig sind.

Tatsächlich verhindert Kalzium Stressfrakturen und bietet Ihnen mehr Widerstandsfähigkeit bei Schlagsportarten. Sie finden es in Milchprodukten wie Joghurt oder Milch.

Bügeleisen

Eisen ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Ernährung des Sportlers. Das Vorhandensein von Eisen trägt dazu bei, Sauerstoff zu den Muskeln des Körpers zu transportieren. Sie können eisenhaltige Lebensmittel wie grünes Blattgemüse, angereichertes Getreide, Fisch, Geflügel usw. essen.

Wenn Sie diese Komponenten in Ihre Ernährung einbauen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Ernährung ausgewogen und ausreichend ist, damit Sie Ihr Sporttraining auf einfache und effiziente Weise entwickeln können. Das Wichtigste an deiner Ernährung ist, dass du beim Training dein Bestes geben und dich gut fühlen kannst.

Für viele Sportler ist es notwendig, die Ernährung sowohl vor, während als auch nach dem Training anzupassen. Es ist wichtig, dass Sportler an Wettkampftagen ihre Ernährung und Ernährung so anpassen, dass ihre Muskeln in bester Verfassung sind und eine viel bessere Leistung erbringen.

Nahrungsergänzungsmittel

Es gibt auch einige Nahrungsergänzungsmittel, die eingenommen werden können, die jedoch nicht missbraucht werden sollten. Es ist vorzuziehen, all diese Verbindungen und Vitamine auf natürliche Weise mit der Nahrung zu sich zu nehmen.

Wenn Sie ein Sportler sind und sich optimal ernähren möchten, ist es wichtig, was Sie essen, aber auch wann Sie es essen und wie viel Sie von jedem Lebensmittel konsumieren. Daher müssen Sie alle diese Aspekte berücksichtigen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Es wird empfohlen, dass Sie versuchen, eine an Ihre Bedürfnisse und Ihren eigenen Stoffwechsel angepasste Ernährung einzuhalten, da das, was für einige Menschen sehr gute Ergebnisse bringen kann, für andere möglicherweise nicht die gleichen Ergebnisse liefert.

Wenn Sie zu einem Profi gehen, der Sie je nach Sportart, die Sie entwickeln möchten, beraten kann, können Sie eine optimalere Ernährung erreichen.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben