Ernährungsunterstützung für Männer: Wie man die Fruchtbarkeit mit Vitamin-C-Präparaten verbessert

Wenn Sie daran denken, ein Baby zu bekommen, sollten Sie wissen, dass die Ernährung zum Zeitpunkt der Empfängnis äußerst wichtig ist; Je optimaler Ihr Ernährungszustand ist, desto kräftiger werden Ihre Spermien, um das Ziel zu erreichen, und im Allgemeinen werden Ihre Zellen eher geeignet sein, einem neuen Menschen Leben zu geben.

In der Tat können Sie Verbessern Sie die Fruchtbarkeit mit Vitamin-C-PräparatenObwohl Sie durch eine ausgewogene Ernährung die richtige Nahrungsaufnahme erhalten können, haben Sie bessere Chancen auf eine Empfängnis, wenn Sie Produkte aus dem konsumieren Solgar Nutritional Support Men's Health Range was die Entwicklung gesunder Spermien besonders begünstigt; Die Ergebnisse werden unglaublich sein, wenn Sie es mit täglichem Training ergänzen.

Wie wirkt Vitamin C zur Verbesserung der Fruchtbarkeit?

Alle Nährstoffe müssen verfügbar sein, um die Fruchtbarkeit zu erhöhen, und dies ist nicht immer durch die Ernährung möglich; Daher ist es ratsam, die Unterstützung von Vitaminpräparaten zu verwenden, da Vitamin C für Männer unerlässlich sein kann.

Vitamin C ist ein Antioxidans, das heißt, es ist verantwortlich für reduzieren oxidativen Stress, Zellschädigung, die alle Körpergewebe betrifft, bietet auch andere Vorteile wie die Förderung Eisenaufnahme, was zu einem erhöhten Hämoglobinspiegel, Sauerstofftransport und damit zu einer verbesserten Lebensfähigkeit aller Körperzellen führt.

Es wird empfohlen, Vitamin C als Ergänzung in Dosen von 1000 mg täglich zweimal täglich für 2 Monate einzunehmen; Dadurch wird die Beweglichkeit der Spermien deutlich erhöht, zusätzlich zur Erhöhung der Spermienzahl, was die Chancen auf eine Empfängnis begünstigt.

Kombiniert Vitamin C und Vitamin E

Die Kombination dieser beiden starken Vitamine hilft Spermien-DNA reparieren und alle wesentlichen Parameter zur Ermöglichung der Fruchtbarkeit positiv zu steigern.

Obwohl sich die meisten Studien auf Männer konzentrieren, können auch Frauen diese Vitaminpräparate einnehmen, da sie bei einigen auch helfen können Arten der weiblichen Unfruchtbarkeit.

Fügen Sie eine ausgewogene Ernährung hinzu

Sie können nicht die ganze Arbeit Vitamin-C-Ergänzungen überlassen, um die Fruchtbarkeit zu verbessern; Sie können Ihrem Körper mit der richtigen Ernährung helfen und indem Sie mehr Lebensmittel hinzufügen, die reich an diesem essentiellen Vitamin sind. Einige davon sind Zitrusfrüchte wie Mandarinen, Orangen, Kiwis, Zitronen, Erdbeeren und Gemüse wie Brokkoli, Tomaten und Paprika.

Andere nützliche Nährstoffe zur Verbesserung der Fruchtbarkeit

Wenn Sie die männliche Fruchtbarkeit verbessern möchten, probieren Sie am besten andere Nährstoffe und Nahrungsergänzungsmittel aus, nicht nur Vitamine, sondern auch Mineralien wie Zink, die helfen Spermienvolumen erhöhen und die Menge an Testosteron bei Männern. Sie können Zink auf natürliche Weise durch Meeresfrüchte, Haferflocken, Erbsen und rotes Fleisch erhalten. Fangen Sie noch heute an, Ihre Essgewohnheiten zu verbessern!

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz