CLA (konjugierte Linolensäure) zur Reduzierung von Körperfett

Der CLA ist eines der am häufigsten verwendeten Produkte in den Bereichen Cross-Training, HIT und Fitness Reduzierung der Fettmasse.

Im Allgemeinen finden wir dieses Substrat hauptsächlich in verschiedenen Nahrungsquellen tierischen Ursprungs und einigen Quellen pflanzlichen Ursprungs wie z Pilz gewöhnlich oder die Distelöl aber sie alle enthalten im Allgemeinen kleine Mengen.

Was ist der CLA?

Hauptsächlich hat die CLA die Funktion, die Speicherung von Körperfett aufgrund der Potenzierung des Stoffwechsels zu reduzieren

Die CLA (Konjugierte Linolensäure) ist eine Mischung von Isomeren einer mehrfach ungesättigten Fettsäure, die der menschliche Körper NICHT synthetisieren kann.

diese fördert die Reduzierung der Fettmassein der Tat wird es dank der Ermächtigung und erreicht Regulation des Fettstoffwechsels Neben anderen Vorteilen wie dem Erhalt der Muskelmasse.

Ebenso wurde beobachtet, dass es in die Funktion des Immunsystems eingreifen könnte und dassstimuliert den Muskelaufbau. Es ist jedoch auch bekannt für seine antioxidative Kraft und Regulierung des Metabolismus von Blutzucker.

Gegenwärtig sind die beiden Hauptisomere von CLA, Cis und Trans, bekannt, beide mit mehreren Funktionen.

In Bezug auf das Trans-Isomer Es wurde mit verschiedenen Vorteilen bei entzündlichen Prozessen und mit einem neuroprotektiven Potential in Verbindung gebracht.

Andererseits wurde beobachtet, dass das Cis-Isomer die Verbesserung der Körperzusammensetzung und die Verringerung der Fettmasse beeinflusst; positive Auswirkungen auf die Knochengesundheit und stimuliert auch den Muskelstoffwechsel.

Wofür ist der CLA?

Reduzierung des Körperfetts und Erhaltung der Muskelmasse

In erster Linie hat der CLA eine Funktion von Reduzieren Sie die Speicherung von Körperfett Aufgrund der Potenzierung des Stoffwechsels können wir aber auch viele andere Funktionen finden, die damit zusammenhängen. Es wirkt sich auch auf die Verbesserung der Oxidationsprozesse von Fetten aus.

Es begünstigt eine Verbesserung unserer Zusammensetzung durch die Reduzierung der Fettspeicher und die Stimulation der Proteinsynthese.

Dies liegt daran, dass es die Verwendung von Körperfett als Energiesubstrat verbessert. Erleichterung der Aufrechterhaltung der Muskelmasse in ihren maximalen Bedingungen.

Ebenso wurde beobachtet, dass dies eine positive Wirkung auf den Erhalt der Muskelmasse im Definitionsprozess hat, bei dem wir eine Reduzierung der Fettmasse und den Erhalt der Muskelmasse anstreben.

Regulierung des Blutzuckers

Andererseits erzeugt es eine Regulierung des Blutzuckers weil es die Mechanismen der Insulinsensitivität auf Seiten der Zellen verbessern würde.

Weitere Vorteile des CLA

Ebenso verbinden verschiedene Studien die CLA mit Verbesserung der Symptomatik entzündlicher DarmerkrankungenTrotz der Tatsache, dass mehr Studien erforderlich sind, um seine vollständige Wirksamkeit nachweisen zu können, liefern die aktuellen Studien sehr interessante Ergebnisse zu diesem möglichen Nutzen.

Wann ist CLA einzunehmen?

Die Empfehlung zu den Einnahmen würde lauten, 3,2 g CLA den ganzen Tag einzunehmen. Im Allgemeinen wäre es sehr komplex, diese CLA-Dosen über die Nahrung zu erhalten, da die in der Nahrung vorhandenen Mengen sehr begrenzt sind.

Ebenso wirkt CLA synergistisch mit anderen regulatorischen Substanzen und reduziert die Fettmasse wie L-Carnitin.

Auf der anderen Seite ist zu beachten, dass es notwendig ist, einen angemessenen Ernährungsleitfaden für Ihre Ziele zu erstellen, insbesondere wenn es um die Verbesserung der Gewichts- und Fettmasse geht, wie wir in den folgenden Abschnitten erläutert haben: Laut Gesundheitsexperten hat 6 die Angewohnheiten, Gewicht zu verlieren.

CLA in der Ausbildung

CLA in der Ausbildung

CLA Nebenwirkungen

Wir fragen uns immer über die möglichen Nebenwirkungen, die ein Nahrungsergänzungsmittel haben kann.

Grundsätzlich werden bei Unterschreitung der empfohlenen Tagesdosis keine Nebenwirkungen gezeigt, eine Überschreitung der Dosis kann jedoch leichte Auswirkungen haben Zunahme der Triglyceride Obwohl die Studien zeigen, dass es keine eindeutigen Beweise gibt. Trotzdem hat es sich als absolut sichere Ergänzung erwiesen.

Kurz gesagt, die CLA würde bei den Personen angegeben, die Folgendes suchen:

  • Reduzieren Sie die Körperfettmasse.
  • Fördern Sie die Entwicklung der Muskelmasse.
  • Pflegen Sie die Muskelmasse in den Definitionsphasen.
  • Verbessern Sie die Empfindlichkeit von Insulin und Kohlenhydraten.
  • Verbesserung der Symptome bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen.

cla, um Körperfett zu reduzieren und Muskelmasse zu erhalten

CLA - konjugierte Linolsäure

> Flasche mit 100 Kapseln

Verzehrempfehlung: Zwischen 3 und 4 Kapseln vorzugsweise zu den Mahlzeiten einnehmen.

3.2g von CLA durch 4-Kapseln.

Produkt anzeigen

 

Bibliographie:
Die Rolle der konjugierten Linolsäure bei der Reduzierung des Körperfetts und der Verhinderung einer Gewichtszunahme im Urlaub. Watras AC1, Buchholz AC, Close RN, Zhang Z, Schoeller DA. Int J Obes (London). 2007 Sea; 31 (3): 481-7. Epub 2006 Aug 22. sehen

Die Auswirkungen einer konjugierten Linolsäure-Supplementation während des Krafttrainings. Pinkoski C1, PD Chilibeck, DG Candow, D Esliger, JB Ewaschuk, M Facci, JP Farthing, GA Zello. Med Sci Sports Exerc. 2006 Feb; 38 (2): 339-48. sehen

Die konjugierte Supplementierung mit Linolsäure über einen Zeitraum von zwölf Wochen erhöht die Muskelmasse bei übergewichtigen Menschen. Steck SE1, Chalecki AM, Miller P., Conway J., Austin GL, Hardin J. W., Albright CD, Thuillier P. J. Nutr. 2007 Mai; 137 (5): 1188-93. sehen

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben