Club La Santa Vuelta Radfahren Lanzarote 2024
Straßensurfer
Zoggs Schwimmbrille

7 Lebensmittel, die Ihnen helfen, hydratisiert zu bleiben

Nahrhafte und feuchtigkeitsspendende Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen

Um hydratisiert zu bleiben, brauchen Sie nicht unbedingt die Regel von 8 zumindest Wassergläser, und wenn Sie zu denen gehören, die Schwierigkeiten haben, es zu trinken, dann die tägliche Einnahme von bestimmte Lebensmittel kann dir helfen, das zu konsumieren 20% unseres Wasserbedarfs, in diesem Artikel Victory Endurance sagt uns, welche Nahrungsmittel uns helfen können zu hydratisieren

Die Gurke:

Ein Gemüse mit a hoher Wassergehalt (96%), Einfach zu der Diät mit nur 8 Kalorien pro ½ Tasse hinzuzufügen und perfekt für Salate, konsumieren Sie es mit einem Sandwich oder sogar für einen Smoothie.

Salat:

Mit einem Inhalt in 95,6% Wasser, Es gibt uns auch viel Faser und Vitamin K, das hilft, die Knochen zu erhalten.

Wassermelone:

In einer Tasse dieser Frucht (154 Gramm) Es kann bis zu 118 ml Wasser gebenzusammen mit Ballaststoffen, Vitamin C, Vitamin A und Magnesium. Wenig Kalorien, was es zu einem perfekten Snack für Menschen macht, die auf Diät sind.

Zucchini:

Eine Gemüse mit vielen Nährstoffen Ebenso wie im Wasser wird es als kalorienarm und hoch angesehen Vitamin C, ideal für das Immunsystem verbessern. Sie können sie auf dem Grill, in Cremes oder sogar in Nudeln machen.

Kokoswasser:

Zusätzlich zu einem sehr gesundes Getränk, Das Kokosnusswasser hilft uns, hydratisiert zu bleiben, all dies aufgrund seines Mineralgehalts Kalium, Natrium y Chlor, das zusammen mit dem Wasser uns hilft, nach einer Trainingseinheit oder sogar täglich zu rehydrieren.

Tomaten:

Eine mittlere Tomate hat 120 ml Wasser und nur ein paar 32 Kalorien. Darüber hinaus ist es reich an Ballaststoffen und reich an Antioxidantien, in der Tat haben viele Studien herausgefunden, dass es helfen kann, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verhindern.

Kuhmilch:

Ein Lebensmittel, das viele Kontroversen ausgelöst hat, erbringt jedoch keine Vorteile. Zusätzlich zum Beitrag Proteine ​​mit hoher biologischer Wertigkeit (hohe Qualität), hilft Rehydration und Erholung nach dem Training aufgrund seines Wassergehaltes (91%) und sogar Natrium, das hilft, verlorene Mineralien zu ersetzen. 

Der Wassergehalt in der Nahrung wird fast immer übersehen und trägt nicht zur Menge der gesamten Flüssigkeit bei, die wir einnehmen. Wenn Sie genug Gemüse, Obst und die oben genannten Lebensmittel in Ihre tägliche Ernährung aufnehmen, ist die Aufnahme von so vielen Gläsern Wasser nicht unbedingt notwendig.

Weitere Informationen: https://www.victoryendurance.com

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben