Neue Website und Sponsoren 2015 von Gómez Noya

Unser Champion hat seine neue Website an die aktuelle Technologie angepasst

 

 

Nach der erfolgreichen Saison 2014, in der er den offiziellen Weltmeistertitel der International Triathlon Union sowie den Half Ironman-Titel der World Triathlon Corporation gewann,  Javier Gómez Noya Es hat nicht nur mit allen seinen Sponsoren erneuert, sondern auch neue Unternehmen unterstützen es.

Die Hauptsponsoren sind zwei: Zum sechsten Mal in Folge fährt er mit dem Fahrrad SPECIALIZED, ein globaler Maßstab für Technologie, Qualität, Umsatz und Leistung. Zu dieser Marke gehören auch Helme, Schuhe, aerodynamische Räder und Radsportbekleidung. Und für das zweite Jahr werden die Wettkampfbekleidung und der Neoprenanzug zum Schwimmen von der amerikanischen Marke sein ROKA.

Der Rest der Materialmarken bleibt dem Weltmeister als offizieller Sponsor treu. Mit mehr als 10 Jahren der Beziehung ist der Weltmarktführer in Sportbrillen OAKLEY; MIZUNO es sind immer noch seine Sportschuhe, MULTIPOWER Sporternährung und SRAM die Komponenten der Übertragung Ihrer Fahrräder. 

Neuheit in 2015 sind POLAR, der finnische Markenpionier im Bereich Herzfrequenzmonitore und GPS. Y COMPRESSPORTist mit seinen Socken und anderen Kompressionsstrümpfen ideal zur Förderung der Muskelregeneration.

Die Zahl von Javier Gomez Noya, bis heute einer der angesehensten und bewunderten nationalen Athleten zu sein, hat das Interesse von Unternehmen außerhalb des Sports angezogen. Ja in 2014 PAMESA CERÁMICA Es war das erste spanische Unternehmen, das sich für den Champion entschieden hat POPULÄREund Javi wird einer der Botschafter dieser großen Marke des spanischen Bankwesens. Für Ihre Fahrten auf der Straße benutzen Sie weiterhin die OPEL Zafira Tourer, die das Flexfix-System enthält, um die Fahrräder zu halten.

Auf institutioneller Ebene wird es vom Stadtrat von Pontevedra und seinem lebenslangen Club, der Cidade De Lugo Fluvial, unterstützt. Und angesichts der großartigen Ergebnisse bei den Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften wird er weiterhin das maximale Stipendium des ADO-Plans erhalten. Mit der Unterstützung all dieser Marken, Unternehmen und Institutionen begegnet er dem Jahr 2015 mit größter Begeisterung und Motivation und ist bereit, ihnen die Unterstützung und das Vertrauen zurückzugeben, das sie ihm mit Siegen entgegenbringen.

Abschließend sei noch darauf hingewiesen, dass das Web www.javiergomeznoya.com Es wurde neu gestaltet und ist jetzt aktueller, kompatibel mit Tablets und Telefonen.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben