Eine Frau aus 71 Jahren gewinnt die Ironman World Championship

Susan Normam, eine 71-jährige Frau, ist eine der Frauen über 70, die es im selben Jahr schaffen, den Titel der Weltmeisterin auf den Halb- und Voll-Ironman-Strecken zu halten.

Normal gewann den Sieg in seiner Altersgruppe (70-74) sowohl in der Ironman-Hälfte im September in Las Vegas als auch im Oktober in Kona (Hawaii), letztere mit einer Zeit von 16 Stunden, 57 Minuten und 29 Sekunden.

 

"Das Überqueren der Ziellinie war das großartigste Gefühl", sagte Norman. "Die Zuschauer, die dort schrien und jubelten, geben dir wirklich das Gefühl, etwas ganz Besonderes zu sein."

Susan Norman fing an zu laufen, als sie 38 Jahre alt war, bekam aber den Triathlon "Bug", als ihr Mann im Alter von 50 Jahren einen Ironman gewann und als ihre Kinder anfingen, diesen Sport auszuüben, sagte sie sich, dass sie dazu in der Lage war Triathlon machen.

Norman sagte, dass sie höchstwahrscheinlich versuchen wird, sich nächstes Jahr erneut zu qualifizieren - diesmal mit dem Ziel, den Ironman-Rekord für Frauen über 70 zu brechen.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben