Trivitoria präsentiert "116 Kilometer pro UX"

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_08 / uxue.jpg» width = »300" height = »150"}

Junge Vitoriana von 14 Jahre Uxue txasko und exprofesional Triathletin Hektor Llanos wird in der nächsten Ausgabe des Triathlon Vitoria-Gasteiz sehen sein.

Dafür haben sie die Herausforderung ins Leben gerufen "116 Kilometer durch Uxue", eine sportliche Herausforderung, in der Hektor Llanos vervollständigt die HALF - Distanz von Vitoria-Gasteiz Triathlon Ziehen Uxue, mit Zerebralparese. Die Herausforderung wurde heute morgen im Hotel NH Canciller Ayala in der Hauptstadt Alava präsentiert.

Eduardo Martinez, Direktor des Triathlon, hat die Aufgabe, der Öffentlichkeit diese Herausforderung zu präsentieren, die während des Streits eines der wichtigsten Sportereignisse von Vitoria-Gasteiz stattfinden wird. Der Leiter des Tests hat gezählt Der Ursprung dieser Herausforderung, im November von ein Anruf von Hugo Llanos, Präsident der Alavesa Federation of Triathlon. Außerdem wollte er dem danken Alavesa Federation als Spanier seine Beteiligung an dem Projekt und Iñigo Ortiz, Leiter der Triathlon-Rennstrecke, "für seine Arbeit, um die Herausforderung logistisch zu bewältigen".

Alvaro Txasko, Vater von Uxue, hat erzählt, dass die Protagonistin sehr glücklich ist, die Entwicklung der Ereignisse zu leben, da sie "die Bewegung sehr mag". Für die Uxue-Familie ist es normal, mit dem Fahrrad zu fahren oder verschiedene körperliche Aktivitäten auszuführen, aber das halten sie für etwas Außergewöhnliches, sie genießen es sehr und "heutzutage können wir sagen, dass das Ziel der ganzen Familie ist beende den Triathlon der nächste 8 Juli".

Um die Herausforderung erfolgreich abzuschließen, Uxue hat sich mit einem Team von Freunden umgeben völlig mit ihm verwickelt, personifiziert in Hektor Llanos. Hektor Llanos, Triathlet exprofesional erzählt, dass dies für ihn ein Geschenk war.

"Es hat mir geholfen, wieder in Kontakt mit Sport zu kommen und wieder zu leben, was eine Trainingsroutine ist" Plains beeinflusst die freundliche Art der HerausforderungDas Hauptziel derselben ist, dass sowohl Uxue als auch seine Familie dasselbe Maximum genießen; "Wir haben es auf eine sehr freundliche Art und Weise konzentriert und wir werden versuchen, so viel wie möglich zu genießen". Juan Perez, die Person, die für das Material für die Herausforderung verantwortlich ist, hebt die Arbeit des Studiums der Route hervor, die sie in der vorherigen Phase ausgeführt haben, und so in der Lage zu sein statte Uxue aus basierend auf den Eigenschaften der Schaltung.

Uxue und Hektor werden in Trivitoria fertig sein después de completar 1900m schwimmen, 94km im Radsportbereich und 21km laufen. Es wird ein Geschenk sein, das wir alle im nächsten Juli 8 genießen können.

Weitere Informationen: http://www.triathlonvitoria.com/

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz