Alles, was Sie über das Paris Triathlon Test Event wissen müssen

Die Stadt Paris, Austragungsort der Olympischen Spiele 2024, wird diesen August Gastgeber sein Triathlon-Testveranstaltung, auf den gleichen Strecken wie der olympische Test.

Vor der Kulisse berühmter Monumente und vier Tage lang auf den Champs-Élysées stürzen sich die weltbesten Triathleten in die Seine, nur ein Jahr vor den Olympischen Spielen 2024 in Paris.

vorgestellte Sportler

Bei den Einzelrennen in Paris werden 65 Männer und 65 Frauen an den Start gehen.

Zu den bekanntesten Namen zählen Flora Duffy, Katie Zaferes, Taylor Knibb, Cassandre Beaugrand, Leonie Periault, Kristian Blummenfelt, Alex Yee, Hayden Wilde, Jonathan Brownlee, Vincent Luis y Dorian Coninx.

Die Startliste ist außerdem vollgepackt mit neuen Nachwuchstalenten, aktuellen Spitzenreitern der World Triathlon Championship Series und regelmäßigen Gesichtern auf hochrangigen Podestplätzen.

Einige der Namen, auf die Sie achten sollten, sind: Baskisches Vilaca, Matthew Hauser, Leo Bergere, Beth Potter, Emma Lombi y Jeanne Lehar.

9 Spanier im Test

An der Startlinie werden 9 Triathleten anwesend sein. Dies sind die folgenden:

Ausgangsnummer Name Nachnamen Geburtsjahr Land Geschlecht
17 Roberto Sanchez Mantecon 1996 ESP Mann
19 Anthony Serrat Seoane 1995 ESP Mann
33 Christian Castro Fajardo 1993 ESP Mann
51 Sergio Baxter Cabrera 2000 ESP Mann
54 Genis Grad 1994 ESP Mann
22 Miriam Casillas García 1992 ESP Frau
42 Noelia John 1996 ESP Frau
49 Anna Godoy Contreras 1992 ESP Frau
67 Marta Pintanel Raymundo 1999 ESP Frau

Programmierung und wo zu sehen

Alle Rennen werden live und auf Abruf unter verfügbar sein TriathlonLIVE.tv. und von RTVE-Wiedergabe

Die Zeitpläne sind wie folgt:

  • Frauenrennen: Donnerstag, 17. August, 8 Uhr MESZ
  • Männliche Karriere: Freitag, 18. August, 8 Uhr MESZ
  • Paratriathlon-Rennen: Samstag, 19. August, 8 Uhr MESZ
  • Gemischte Staffel: Sonntag, 20. August, 8 Uhr MESZ

Schaltungen

Rennstrecken-Testveranstaltung Pariser Triathlon
Rennstrecken-Testveranstaltung Pariser Triathlon

Die Einzelrennen der Männer und Frauen werden über Standarddistanzen ausgetragen: 1500 m Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen.

Das Schwimmen findet im wunderschönen Seine-Fluss am Fuße der Alexandre-III-Brücke statt.

Das Radrennen führt an berühmten Orten in Paris wie dem Grand Palais, dem Petit Palais, den Champs-Élysées oder dem Orsay-Museum vorbei. 26 % der Radstrecke besteht aus Kopfsteinpflaster. Der Fußlauf besteht aus vier Runden à 2,5 km.

Sehen Offizielle Webseite für weitere Informationen.

Wasserqualität in der Seine

In letzter Zeit hat sich die Qualität des Wassers in der Seine verschlechtert unter akzeptablen Standards liegen um die Gesundheit der Schwimmer zu schützen.

Grund hierfür waren die heftigen Regenfälle, die in den letzten Tagen in Paris niedergegangen sind und zur Aussetzung von Freiwasser-Schwimmwettbewerben geführt haben.

Die Situation wird von den örtlichen Behörden genau beobachtet.

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben