• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Alles bereit für das Half Madrid

Der Half Madrid Triathlon eröffnet am Sonntag den zweiten Teil des FETRI MD- und LD-Ranglistenkalenders

El Halber Triathlon Madrid Der zweite Teil der Saison beginnt am Sonntag, dem 16. Juni, im Hinblick auf den Kalender der Wertungsveranstaltungen für die Mittel- und Langstrecken-Triathlon-Rangliste des spanischen Triathlon-Verbandes (FETRIMDyLD).

Die dreizehnte Ausgabe des Mitteldistanz-Triathlons der Hauptstadt wird mit einer Gesamtteilnehmerzahl von fast 600 Teilnehmern ausgetragen.

Der zentrale Bereich des Wettbewerbs wird sich auf dem Fußballplatz am See Casa de Campo befinden, wo die Tests beginnen, die sich durch etwas Einzigartiges und Exklusives auszeichnen: für den Verkehr gesperrte Radstrecken mit einer einzigen Runde.

Das Programm beginnt mit dem Standard-Distanztest, in dem die Madrider Meisterschaft ausgetragen wird, und ersetzt den traditionellen Kurztest (halbe Hälfte und ohne Draft) durch den Standardtest, sodass die Madrider Meisterschaft abgehalten werden kann, da es keinen solchen anderen Test gibt Jahr im Kalender.

Um 8 Uhr starten die 350 Teilnehmer dieses Tests mit den offiziellen Distanzen von 1500 Metern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und 10 Kilometern abschließendem Laufen. Um 08 Uhr überlassen sie den 45 Teilnehmern des Halbtests die Punkte das nationale Mittel- und Langstrecken-Triathlon-Ranking.

Auf den Startlisten stehen als prominenteste Triathleten die Athleten von Saltoki Trikideak, Sergio Lopez y Carlos Mancebo; das in Madrid ansässige Unternehmen Peñota Dental Alusigma, Diego Mentrida; oder der Andalusier Ignacio Cabrera, Unter anderem.

In der Kategorie der Frauen fallen sie auf Ana Ramon, von Complutum Triathlon, Patricia Lazaro, von Fitness Sport; Martha Romero, aus Kalamos; Und Maria Arsuaga, vom Ecosport Triathlon Alcobendas.

Die ersten fünf Männer und Frauen, die sich im Half-Event qualifizieren, erhalten Geldpreise.

Sobald der Schwimmtest im See Casa de Campo abgeschlossen ist, steigen die Triathleten mit dem Fahrrad zum Prado del Rey hinauf und verlassen das Stadtgebiet von Madrid, durchqueren verschiedene Städte im Westen Madrids und kehren wieder zurück zum Casa de Campo. de Campo, um den Triathlon mit dem Laufrennen abzuschließen, auf einer Strecke in der Nähe des Sees, die sich dadurch auszeichnet, dass sie weitgehend im Schatten läuft.

Der Half Madrid Triathlon wird von der Banco Santander gesponsert und in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung von Madrid, Specialized, Orca, Coca Cola, Keep Going und Hoka durchgeführt. Alle Informationen zum Test finden Sie im Triathleten-Guide, veröffentlicht auf der Veranstaltungswebsite hier.

Madrid: Eine Stadt zum Erkunden

Madrid, die pulsierende Hauptstadt Spaniens, bietet eine einzigartige Kombination aus Kultur, Geschichte und Sport. Besucher können ein reichhaltiges kulturelles Angebot mit Besuchen im Prado-Museum, im Königspalast und im Retiro-Park genießen.

Darüber hinaus ist die Stadt für ihre hervorragende Gastronomie bekannt, die Sie in ihren zahlreichen Restaurants und Märkten probieren können.

Für Sportinteressierte bietet Madrid zahlreiche Parks und Außenbereiche, die sich ideal zum Laufen und Radfahren eignen.

Vergessen Sie nicht, das Santiago Bernabéu, das Stadion von Real Madrid, zu besuchen und die Leidenschaft des spanischen Fußballs zu erleben.

Button zurück nach oben