Die Santa Virtual Series 2

Dextro-Energy World Series von Kitzbühel WCS ohne Gómez Noya

Nur zwei Wochen nach der zweiten Ernennung der Dextro - Energy World Series in der Casa de Campo in Madrid reisen heute Triathleten des spanischen Teams nach Kitzbühel (Österreich), um an der diesjährigen dritten Ernennung der Serie teilzunehmen Weltmeisterschaften.

Javier Gómez Noya, aktueller Triathlon-Weltmeister, hat in diesem Test einen Verlust verursacht. Wir werden ihn bei der Triathlon-Europameisterschaft sehen können, die am kommenden Wochenende in Pontevedra stattfinden wird.

Der Test findet am Samstag, 18. Juni und Sonntag, 19. Juni statt und ist das zweite Scoring-Event in diesem Jahr für die zweite olympische Qualifikationsperiode der London 2012 Games.

Um den Live-Test zu sehen: https://triathlonlive.tv/

Die Technische Direktion des FETRI hat 7 Triathleten (drei Frauen und vier Männer) zur Teilnahme an dieser Veranstaltung eingeladen.

Die Liste der in der Kategorie der weiblichen Elite beschworenen Personen lautet wie folgt:

- Ainhoa ​​Mura

- Zuriñe Rodríguez

- Marina Damlaimcourt

Die Liste der Beschworenen in der Kategorie der Elite-Männer lautet wie folgt:

- Iván Raña Fuentes

- Mario Mola Diaz

- Ramón Ejeda Medina

Als Teamleiter wird der Techniker der spanischen Triathlon-Föderation Joan Mayol anwesend sein

Um den vollständigen Anruf zu sehen: http://kitzbuehel.triathlon.org/en/elite/start_lists/

Quelle: FETRI

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen