• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Sebastian Kienle startet seine Triathlon-Abschiedstournee.

Der deutsche Triathlet Sebastian Kienle, Der dreimalige Weltmeister wird sich dieses Jahr vom professionellen Triathlon zurückziehen und will dies tun, indem er an Tests teilnimmt, die er auf seiner "To-Do"-Liste hatte.

Kienle hat bereits angekündigt, wo er seine starten wird Abschiedstour, es wird in der sein Fordere Wanaka heraus (Neuseeland) am 18. Februar.

Es wurde 2-facher IRONMAN 70.3-Weltmeister (2012 und 2013) und Gewinner im IRONMAN-Weltmeisterschaft 2014 in Kona. Er hat auch Siege auf seinem Konto Herausforderung Roth oder IRONMAN Frankfurt.

Was die Athleten betrifft, die Sie in Wanaka finden werden, stechen sie heraus Matt Burton, Jack Moody, Sam Osborne o matt kerr unter anderem.

Der Challenge Wanaka-Kurs bevorzugt zweifellos die stärksten Kletterer, sowohl mit dem Fahrrad, das einen Höhenunterschied von mehr als 490 m aufweist, als auch beim Laufen, das auf Pfaden läuft und 368 m über dem Kurs ansteigt.

Er hat auch den Zarautz Triathlon oder den IRONMAN Nice im Juni im Sinn.

Weitere Informationen https://www.challenge-wanaka.com/event-guide/professional-athletes/ 

Button zurück nach oben