Triathlon Nachrichten

Wurden die Olympischen Spiele jemals abgesagt?

Wir sammeln die Zeiten, zu denen die Olympischen Spiele abgesagt wurden und den Grund.

Seit der ersten modernen Olympiade 1896 Die Olympischen Spiele wurden dreimal abgesagt und einmal boykottiert. Hier ist das Wann und Warum ...

Wir wiederholen diesen Artikel von 220triathlonHier erfahren wir, wie oft die Olympischen Spiele im Laufe der modernen Geschichte ausgesetzt wurden.

Coronavirus, der Schwerpunkt von Sportveranstaltungen im Jahr 2020

mit dem weltweite Verbreitung von Coronavirus und die Absage verschiedener Sportveranstaltungen wie dem Tokyo Marathon, dem Pariser Halbmarathondas VAE Tour o las WTS von Abu Dhabi Dieses Wochenende gibt es viele Gerüchte über die Feier der Olympischen Spiele.

Obwohl von den Behörden alles ist Botschaften der Ruhe und des Vertrauens In dem Wettbewerb, in dem sie antreten werden, liegt die Idee der Absage in der Umwelt, aufgrund von allem, was in der Welt des Sports gesehen wird.

Es sind noch ein paar Monate bis dahin endgültige Entscheidung über die Olympischen Spiele in Tokio, In diesem Artikel werfen wir jedoch einen Blick auf die Zeiten, zu denen die Spiele abgesagt oder boykottiert wurden.

Das erste Mal im 1. Weltkrieg.

Die erste offizielle moderne Olympiade fand 1896 statt und die ersten Spiele, die abgesagt wurden, waren nur 20 Jahre später, die Olympische Spiele in Berlin ab 1916 wegen des Ersten Weltkriegs.

Infolge des Krieges wurde Deutschland die Teilnahme an den Spielen 1920 und 1924 verboten, und sie mussten 20 Jahre warten, bevor sie die Möglichkeit hatten, sie wieder zu organisieren, und das waren die berüchtigten Spiele von 1936.

Der Zweite Weltkrieg war ein Jahrzehnt ohne Spiele

Die Spiele von 1940 sollten von organisiert werden Tokyoaber mit dem WWII in vollem Gange wurden sie nicht gefeiert.

1944 sollte das Hauptquartier gewesen sein LondonAber da der Krieg noch andauerte, musste die Stadt weitere vier Jahre warten, um die Spiele zu organisieren.

Infolge von fast sechs Jahren totalen Krieges wurden die Olympischen Spiele 1948 bekannt als Die Austeritätsspiele.

Nach der Normalität die Spiele alle 4 Jahre.

Seitdem die Spiele wurden immer alle vier Jahre durchgeführt, aber es gab viele Kontroversen, einschließlich Moskauer Spiele von 1980.

Im Dezember 1979 wurde leine Sowjetunion fiel in Afghanistan ein, rund 62 Nationen, darunter die Vereinigten Staaten, Sie werden die Spiele boykottieren.

Wenn abgesagt, ist es das vierte und zweite Mal in Tokio

Si diese 2020 wird der vierte Austragungsort, an dem das Abhalten der Spiele abgesagt wird. Es werden die ersten Spiele sein, die aus Angst vor Pandemieund das zweite Mal ist Tokio gezwungen, sie abzusagen.

Wir müssen abwarten, wie sich das Virus entwickelt

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen