Sara Pérez, Pablo Dapena und Víctor Arroyo bestätigten für Challenge Peguera

Weniger als 10 Tage vor der Feier des VIII Herausforderung Peguera Mallorca in Calvià, Mallorca, haben mehrere Profisportler ihre Teilnahme an diesem klassischen Triathlon für die bestätigt Oktober 15.

Unter ihnen sind die Spanier Sara Pérez Sala, der eine Chance hat, in den Top 3 der Challenge Family World Bonus 2022 zu landen und ein gutes Ergebnis braucht, Pablo Dapena, auch mit einer relevanten Rolle im CFWB22, oder Víctor Arroyo, spanischer Langstrecken-Triathlon-Meister 2021 und 2022.

Die Britin wird auch in der weiblichen Kategorie der Challenge Peguera Mallorca teilnehmen Fenella Langridge y Lucie Byram, der Schweizer und Zweitklassierte in der Challenge Peguera Mallorca im Jahr 2021 Imogen Simmonds oder Spanisch Laura Gómez Ramón, unter anderem spanischer Cross-Triathlon-Meister 2017.

Unter den männlichen Profis wird seinerseits der Niederländer teilnehmen Niek Heldoorn, zuletzt Vize-Europameister über die Langstrecke in der Challenge Almere-Amsterdam und aktuell Zweiter im CFWB22-Ranking, der Niederländer Mailand brons. der Norweger Kristian Grue, aktuell Siebter im Ranking, der Mallorquiner, Joan Nadal Clar oder tschechisch Lukas Kocar.

Sehen Startliste der Mallorca Challenge

Mehr von 1.200-Teilnehmern

Peguera und seine Umgebung hoffen, Gastgeber zu sein mehr als 1.200 Athleten aus 25 Nationalitäten dass sie während der drei Wettkampftage, von Donnerstag, 13. bis Sonntag, 16. Oktober, an den verschiedenen Rennen teilnehmen werden, aus denen sich die Veranstaltung zusammensetzt.

In der Tat zusätzlich zu die Hauptprüfung am Samstag, 15. Oktoberumfasst das Veranstaltungsprogramm zahlreiche kulturelle, gastronomische und sportliche Aktivitäten.

Darüber hinaus ist die Die Anmeldung bleibt bis zum 9. Oktober geöffnet und sie hoffen, die 50 neuen Plätze abzudecken, die gerade in jeder der Kategorien eröffnet wurden.

Dieser Personenstrom wird sich sehr positiv auf die lokale Wirtschaft in Peguera auswirken, die die Möglichkeiten eines erstklassigen Touristenziels auf Mallorca zusammen mit allen notwendigen Dienstleistungen bietet, um einen Elite-Wettbewerb wie den Challenge Peguera Mallorca zu organisieren, der in diesem Jahr stattfinden wird Auch Es ist Teil des spanischen Cups für Mittel- und Langstrecken-Triathlon mit einem erneuerten und effizienteren Layout.

Ein Gemeinschaftsprojekt

Challenge Peguera Mallorca ist ein Beispiel für institutionelle Zusammenarbeit und private Initiative.

Die von der Stiftung Calvià 2004 und dem Rathaus von Calvià in Zusammenarbeit mit dem spanischen Triathlonverband organisierte Veranstaltung wird auch von der Agentur für Tourismusstrategie der Balearen (AETIB) und der Mallorca Tourism Foundation (Consell of Mallorca) unterstützt.

Andere Einrichtungen wie der Hotelverband von Paguera und Cala Fornells, Challenge Family und Marken wie Powerbar, Red Bull oder Abus, die an der Verwaltung der Veranstaltung mitwirken, nehmen ebenfalls teil, ohne die unschätzbare Hilfe des Körpers von mehr als 500 zu vergessen Ehrenamtliche der Gemeinde.

Weitere Informationen: https://challenge-mallorca.com/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen