Sara Pérez gewinnt die Challenge Mogán

Der spanische Triathlet Sara Pérez hat heute den Sieg in der erreicht ANFI Herausforderung Mogan Gran Canaria.

Sara, die als eine der Favoriten gestartet ist, hat nicht enttäuscht und war während des gesamten Rennens in den Spitzenpositionen und wo sie es im Halbmarathon geschafft hat, allein zu bleiben, um den Sieg zu erringen.

Er hat es mit einer Zeit von 4:11:38 geschafft Der Visier und durch Lucy Hall Das war der dritte.

Überraschung bei den Herren

Bei den Herren ging der Sieg an den 22-jährigen Deutschen Mika Noodt. Er hat Triathleten wie Jonny Brownlee, Andrea Salvisberg und Clement Mignon überrascht.

Er hat mit einer Zeit von 3:43:45 den Sieg errungen, gefolgt von Clement Mignon und Andrea Salvisberg.

Weitere Informationen in Kürze

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz