Sam Long gewinnt die Challenge Puerto Varas eine Woche nach der Challenge Miami.

Einer der besten Mittel- und Langstrecken-Triathleten des letzten Jahres, Sam lang, hat heute den Sieg bei der Challenge Puerto Varas (Chile) errungen, nachdem er letzte Woche den gewonnen hatte HerausforderungMiami.

Der heutige Test fand in el Mittelstreckenformat cmit 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21 km Laufen.

Sam hat den Sieg mit einer Zeit von 3::48:48 gefolgt von erreicht Matt Hanson (3: 52: 44) und für Luciano Taccone (3: 54: 42) an dritter Stelle.

Long mit einem großartigen Radsegment erreichte T2 mit mehr als 5 Minuten Vorsprung, dass er wusste, wie man einen klaren Sieg erringt.

Im Frauentest war der Sieg Haley Chura mit einer Zeit von 4: 30: 29 gefolgt von Laura Siddall (4: 32: 28) und für Romina Palast (4: 43: 44)

Die Sam langen Zeiten

  • Schwimmen: 00:29:55, Durchschnitt 01:34 min/100mts
  • T1: 00: 00: 58
  • Ciclismo: 02:04:22, Durchschnitt 43.42 km/h
  • T2: 00: 01: 08
  • Rennen zu Fuß: 1:12:24, Durchschnitt 3:26 min / km

Männliche Klassifizierung

  1. Sam Long (USA) – 3:48:48
  2. Matt Hanson (USA) – 3:52:44
  3. CPCT
  4. Umschnalldildospiele, High Heels Fetisch, Haustierspiele, Intimmassagen, ...
  5. Es kam bei der Diskussion über das neue LEGO zur Sprache

Weibliche Klassifizierung

  1. Haley Chura (USA) -4:30:29
  2. 4-32B 28-XNUMX
  3. Super Madre Tetona Calienta A Su Hijo Con Sus Tetas
  4. Ziegenstück ist nach 5 Jahren aus den Regalen endlich zurück, aber seine Reise zu dieser großen Heimkehr ist interessanter als die Rückkehr selbst.
  5. neckte eine LEGO-Ziege

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen