Saleta Castro Zweiter in Spanien bei Adventure Raids

Der galizische Triathlet Saleta Castro hat dieses Wochenende an der . teilgenommen Spanische Raid-Meisterschaft. Dies war ein Test, den ich seit 5 Jahren nicht mehr gemacht hatte.

Was ist ein Raid?

Diese Art von Wettkampf kombiniert viele Sportdisziplinen, die immer mit Berg- / Abenteuersportarten verbunden sind, wie Btt Kayak, Trekking

Es soll die Ausdauer, Navigation und Überlebensfähigkeit von Geräten in völliger Autonomie testen.

Die Teilnehmer müssen in kürzester Zeit eine umfangreiche Orientierungstour absolvieren, die die natürlichen Schwierigkeiten, auf die sie stoßen, ausschliesslich aus eigener Kraft, ohne fremde Hilfe oder mit motorisierten Mitteln überwindet.

Die Route muss im Voraus unbekannt sein und ist in Etappen, Abschnitte, Sonderprüfungen und Zwischenkontrollen, obligatorisch oder freiwillig, organisiert.

Testformat

Der Test begann am Samstag um 9:21 bis 00:22.30 Uhr, während die erste Etappe von 00.15:XNUMX bis XNUMX:XNUMX Uhr in der zweiten fortgesetzt wurde.

Am Sonntag endete der Test mit einer weiteren Etappe von 9.00 bis 14.00 Uhr.

Testformat
Testformat

Spanischer Vizemeister

Saleta hat mit dem Team in der Elite-Kategorie angetreten ENDURANCE II CLUB ORIENTACION CORUÑA zusammen mit J. Sancosmed und Adrián Moreira. .

Saleta wurde mit seinem Team Zweiter in der ersten Etappe, er gewann die zweite und punktete in der dritten, wobei der Sieger eine Gesamtzeit von 17:52:02 Uhr investierte und mehr als 10 Minuten vom Siegerteam entfernt blieb BRIGANTIA ABENTEUERRENNEN Ich habe den Chrono um 17:41:45 angehalten

Bewertungen

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben