Auf dem Weg zum Tongyeong World Cup (Korea)

Dieses Wochenende findet in der koreanischen Stadt Tongyeong der siebte Stopp der Triathlon-Weltmeisterschaften statt. Zuriñe Rodríguez und Jose Miguel Pérez werden Spanien bei diesem Test vertreten.

In dieser kleinen Hafenstadt an der Südspitze der koreanischen Halbinsel fanden seit 2003 bereits zahlreiche ITU-Veranstaltungen statt, darunter 2009 eine der Dextro-Serien.

Die Triathleten werden über die olympische Distanz antreten, wo sie eine Strecke absolvieren müssen, die aus zwei Runden im Meer besteht, um 1500 Meter Schwimmen, fünf Radrunden mit insgesamt 40 Kilometern und 10 Kilometer Laufen zu absolvieren.

Die Irin Aileen Morrison wird als Favoritin in der Kategorie Elite-Frauen geboren. Die spanische Zuriñe Rodríguez mit der Nummer 7 startet mit Optionen, um in diesem Test eine Top10 zu erreichen.

Der gleiche Fall für Jose Miguel Pérez, der die Nummer 4 tragen wird, wo der Favorit des Tests der Russe Dmitry Polyansky sein wird.

Unter folgendem Link finden Sie Informationen zur Abflugliste und zu den Fahrplänen:

http://www.triathlon.org/events/start_list/2011_tongyeong_itu_triathlon_world_cup/6002/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben