Rubén Ruzafa Unterweltmeister der Welt des Triathlon Cros

{wbamp-meta name = »image» url = »/ images / stories / news_07 / ruben-ruzafa-championworld-triathloncross-2017.JPG» width = »300" height = »150"}

Rubén hat seinen vierten WM-Titel nicht bekommen und nun will er den vierten Weltmeistertitel Xterra holen.

Heute wurde in Penticton (Kanada) die Cros Triathlon Weltmeisterschaft, wo die Malagueño Rubén RuzafaSportler Skechershat den zweiten Platz hinter dem Mexikaner erreicht Franciso Serrano.

Rubén ist weiterhin einer der besten Athleten der Spezialität, wo er bis heute 2014, 2015 und 2016 den Weltcup-Sieg errungen hat und wo wir die Xterra-Weltmeisterschaften 2008, 2013 und 2014 hinzufügen müssen.

Im Test war Ruzafa heute der klare Favorit mit Ben Allen, der im vergangenen Jahr WM-Fünfter war, und dem Mexikaner Francisco Serrano.

Der Test begann 16: 00 Spanisch Zeit wurde über eine Entfernung von 1,5 km Schwimmen gespielt, Fahrrad 31 km Berg 8 km von Trail Running beenden

Männlicher Testausgang

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen