Triathlon Nachrichten

Rubén Ruzafa gewinnt den Ibarra Cross Duathlon mit Eneko Llanos als Viertem.

Der Test bestand aus 5,30 km Laufen, 14,84 km BTT und 2,64 km Laufen.

Gestern fand in der Stadt Ibarra (Guipuzkoa) eine Neuauflage des Cross-Duathlons statt, bei der mehrere Triathleten wie z Rubén Ruzafa y Eneko Llanos.

Der Test bestand aus 5,30 km Laufen, 14,84 km BTT und 2,64 km Laufen.

Im Rennen die Malaga Rubén Ruzafa Er war der Schnellste und holte den endgültigen Sieg Eneko Llanos Wer am Test teilnahm, belegte einen tollen vierten Platz

In ihren sozialen Netzwerken kommentierten beide

Rubén Ruzafa

Duathlon Cross Ibarra! Harte und schlammige Strecken.

Erste Position mit guten Gefühlen. Ich habe es geliebt, Momente mit Menschen zu teilen, die man immer wieder sieht und die gleiche Leidenschaft für den Sport teilen.

Vielen Dank an alle, die gekommen sind, um es zu sehen!           

Eneko Llanos

Tropisches Euskadi! Heute mussten wir in Kona sein und den Cto bestreiten. Aus der Ironman-Welt zog ich es vor, beim Ibarra Mountain Duathlon im Schlamm zu baden 😉

Sehr gute Gefühle, ich hatte eine tolle Zeit, zumindest während ich es schaffte, beide Räder den Boden zu berühren!

Vierter letzter Platz, ein großartiges Com o @rubenruzafa hat uns keinen Waffenstillstand gegeben.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen