• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Roger Federer investiert in die Schuhmarke On Running

Der Tennisspieler hat in die auf Sportschuhe spezialisierte Schweizer Marke On investiert.

Laut der Website box23, wird der Tennisspieler zum Botschafter des Schweizer Unternehmens, mit dem er bei der internationalen Werbung und bei der Entwicklung von Produkten für verschiedene Sportarten zusammenarbeiten wird.

Roger Federer bereitet seine Zukunft als Unternehmer vor.

Der Tennisspieler hat in die auf Sportschuhe spezialisierte Schweizer Marke On investiert.

Die wirtschaftlichen Bedingungen der Operation wurden jedoch nicht bekannt gegeben Der Spieler wird als internationaler Botschafter mit dem Unternehmen zusammenarbeiten und in der Produktentwicklung für verschiedene Sportarten.

Das Unternehmen wird auch das Sponsoring von Federer in den letzten Jahren seiner Karriere sicherstellen, gibt jedoch nicht an, ob es während oder außerhalb von ATP-Turnieren präsent sein wird.

Tatsächlich trug er beim letzten Freundschaftsspiel in Mexiko immer noch Nike, die Marke, die ihn in den letzten Jahren gesponsert hat. „Roger ist einer der am meisten bewunderten und einflussreichsten Sportler in diesem Sport und wird uns dabei helfen, den Aufbau einer globalen Gemeinschaft voranzutreiben.l“, heißt es in einer Erklärung der Marke.

 Die ersten Modelle, die aus der Zusammenarbeit mit Federer hervorgehen, werden ab 2020 verkauft.

Das Schweizer Unternehmen schloss das Jahr 2018 mit einem Umsatz von 101,4 Millionen Euro ab, was einem Wachstum von 57 % entspricht, und hofft, nach dem Einstieg auch in den Textilbereich „nächstes Jahr einen qualitativen Sprung zu machen“, versicherte Rodrigo Mérida, Markendirektor, gegenüber Palco23 von On Spain.

Button zurück nach oben