Roberto Sánchez Mantecón wird Ende August in Media Distancia debütieren

Der valencianische Triathlet Roberto Sánchez Mantecón er wird wieder eine Nummer anlegen und wird Ende August an einem Mittelstrecken-Event im Fordern Sie Davos heraus.

Der internationale Triathlet probiert immer wieder neue Distanzen aus und wird nun sein Debüt auf der Mitteldistanz in einem hochkarätigen Event geben.

In dieser Saison hat er an verschiedenen Wettbewerben wie dem Trixile, ein Wettbewerb zwischen dem Olympioniken und dem MD, bei dem er gegen Triathleten wie z Emilio Aguayo oder Victor Arroyo.

Der Test findet am 28. August in Davos (Schweiz) auf einem harten Rundkurs mit Anstiegen von über 2.300 Höhenmetern statt

Challenge Radrundweg Davos
Challenge Radrundweg Davos

Auch Spanier erscheinen auf der Startliste Albert Moreno, das 2019 Zweiter wurde, Julen Ten o Alberto Casillas

Roberto kommentierte in seinen sozialen Netzwerken:

«Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass mein nächstes Rennen @challengedavos sein wird. Eine neue Erfahrung in diesem des No-Draf. Wir sehen uns am 28. August in der Schweiz🇨🇭!«

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben