Rad von Radprofi Geraint Thomas wird beim Training gestohlen

Der Radfahrer des INEOS-Profiteams, Gewinner der Tour de France 2018, Geraint Thomas Er hat in seinen sozialen Netzwerken veröffentlicht, dass sein Fahrrad während des Trainings gestohlen wurde.

Es war in Frankreich, wo sein Fahrrad gestohlen wurde, als er eines gemacht hatte Kaffeepause einlegen.

Das Fahrrad war ein Pinarello Dogma F, das Modell, das das Team im Wettbewerb verwendet hat

Twiiter / Geraint Thomas mit seinem gestohlenen Fahrrad

Geraint im Twitter-Netzwerk kommentiert

«Ein schöner Spaziergang. Schöner Kaffeestopp in Menton. Außer jemand hat mein Fahrrad gestohlen.

Jetzt wieder zu Hause in Uber. Es ist ein Dogma F mit F12-Aufklebern. Räder, die zufällig aufeinander abgestimmt sind und eine gute #oneofakind-Wäsche benötigen. »

Er hat es Stunden später zurückbekommen

Ein paar Stunden später. Der Radfahrer hat sein Fahrrad geborgen, indem er ein Foto mit dem Fahrrad und den französischen Polizisten gemacht hat, die es geborgen haben.

Das Fahrrad scheint unbeschädigt gewesen zu sein

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben