Anna Godoy Sechste bei den SLT Arena Games London

Beth Potter und Marten Van Riel sen haben den Sieg errungen

Heute fand in London die erste Runde eines der innovativsten Wettbewerbe der Welt des Triathlons statt SLT Arena Spiele Hand in Hand mit dem Super League Triathlon.

Dieser Test kombiniert physischen und virtuellen Sport mit der Simulation der Zwift-Plattform

In dem Wettbewerb, der in der gespielt wurde London Aquatics Centre im Queen Elizabeth Olympic Park Sie sind in einem Pool geschwommen, das Fahrrad wird auf einer Walze gefahren und das Fußrennen findet auf einem Laufband statt, das immer mit Zwift verbunden ist und in Echtzeit Daten darüber sendet, was jeder Athlet getan hat.

Super League Triple Mix Format

Der heutige Test hatte die Format Dreifach Mix der Superliga, mit 3 verschiedenen Stufen in Reihenfolge und Entfernung mit einem Punktesystem, um den endgültigen Gewinner zu erhalten.

Format SLT Arena Games London
Format SLT Arena Games London

Erstklassige Triathleten wie Lucy Charles, Georgia Taylor Brown, Jonathan Brownlee, Tim Don, Lucy Charles oder Rachel Klamer.

Sieg für Beth Potter in der Kategorie Frauen

Bei der Generalin war die Gewinnerin Beth Potter gefolgt von Lucy Charles und durch Sophie Kalt gut in der dritten Position

Anna Godoy Mit einer großartigen Leistung belegte er den sechsten Platz

Weibliche Klassifizierung

Endklassifikation SLT Arena Games London Frauen
Endklassifikation SLT Arena Games London Frauen

Sieg für  Marder Van Riel in männlicher Kategorie

Im Herren-Test war der Sieg für Marder Van Riel gefolgt von Justus Nieschlag und durch Alex Yee in der dritten Position

Endklassifikation SLT Arena Games London Männer
Endklassifikation SLT Arena Games London Männer

Beobachten Sie den Wettbewerb noch einmal

Sie können den Test anhand des folgenden Videos erneut erleben

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben