Rekordbeteiligung von IRONMAN Barcelona mit 2.600-Teilnehmern

Der Test hat den Rekord der Registrierungen und der Teilnahme von Beamten mit insgesamt 45 gebrochen.

 

 

Während der Pressekonferenz der CEO IRONMAN von Europa und Afrika,  Thomas Dieckoffhat kommentiert, dass die Organisation für diesen Test sehr motiviert ist, obwohl er einer der letzten der Saison ist. Einer der Hauptgründe ist die Anzahl der Teilnehmer, doppelt so hoch wie im letzten Jahr, als der Test durchgeführt wurde Herausforderung Barcelonavon 1.300 auf 2.600 Triathleten.

 

Der spanische Triathlet Clemente Alonso, die vor kurzem den zweiten Platz in der Kopenhagen IRONMAN und die Holländer   Bas diederen Sie unterstrichen die großartige Lage dieses Triathlons, der es schnell und flach macht.

 

Am Sonntag stehen die Gewinner des letzten Jahres bei der Challenge Barcelona, ​​dem Portugiesen, am Start  Sergio Marques   (08:05:21) und die Österreicherin Eva Wutti   (8: 51: 01), der sicherlich versuchen wird, den Sieg für den ersten IRONMAN-Titel zu erringen.  

 

Im vergangenen Jahr konnten Sergio Marques und Eva Wutti einen neuen Testrekord aufstellen.

 

 Der Portugiese hat anerkannt, dass er zehn Tage lang eine kleine Beinverletzung erlitten hat, obwohl er hofft, um den Sieg kämpfen zu können.  

 

Der Test beginnt morgen um 08:30 Uhr mit dem Abgang der männlichen Elite

 

Weitere Informationen: http://www.ironman.com/es-es/triathlon/events/emea/ironman/barcelona

Foto: tri2b.com

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben