In Madrid können Sie nicht in den Sümpfen baden, selbst wenn Sie in Phase 2 gehen. Betrifft dies die Föderierten?

Die Gemeinschaft hat beschlossen, das Badeverbot in Binnengewässern beizubehalten

Die Gemeinschaft von Madrid hat in ihrer Stellungnahme eine Erklärung abgegeben Webseite, das zu erklären Sie können nicht in den Sümpfen der Gemeinschaft von Madrid schwimmen obwohl wir ab heute in Phase 2 der mangelnden Beschränkung eintreten

Verbotenes Bad in Sümpfen

Diese Entscheidung wurde durch die Betriebsdirektion des Territorialen Zivilschutzplans (PLATERCAM) der Sicherheits- und Notfallagentur Madrid 112 (ASEM112) unter dem Ministerium für Justiz, Inneres und Opfer.

PLATERCAM wird derzeit auf Stufe 2 durch die Coronavirus-Krise aktiviert.

Auf der anderen Seite hat die Gemeinschaft von Madrid nach einem cVorsorge- und Präventionskriterien, hat beschlossen, die zu behalten Badeverbot in Binnengewässern autorisiert befindet sich iner San Juan Stausee, in S.ein Martín de Valdeiglesias und Pelayos der Presse; Die Schleifenin Rascafría; Die Villaresin EstremeraUnd Alberche Beach, und AFresno Idee.

Während wie viel Zeit?

Derzeit und bis zur ausdrücklichen Änderung dieser Entscheidung ist das Badezimmer in diesen Enklaven für die Dauer des von der spanischen Regierung verordneten Alarmzustands verboten.

Was ist mit professionellen und föderierten Athleten?

Was föderierte Profisportler betrifft, DAR, DAN, wenn sie schwimmen können und ihre föderative Lizenz oder Erlaubnis vorweisen können.

Bild mit Beschilderung erlaubt Athleten im San Juan Reservoir,
Bild mit Beschilderung erlaubt Athleten im San Juan Reservoir,

Sie können auf den großen Parkplätzen der Sierra de Guadarrama parken

Die Gemeinschaft von Madrid wird ab nächsten Montag die es erlaubenParken auf großen Parkplätzen Nationalpark Sierra de Guadarrama.

Dieses Verbot wird somit aufgehoben, sobald die Region vom Montag, dem 8. Juni, in die Phase 2 der von der Gesundheitsbehörde angeordneten Deeskalation übergeht.

Daher ab diesem Datum Besucher dieser wichtigen natürlichen Enklave Sie können ihre Fahrzeuge verlassen auf den Parkplätzen von Konserven y die pedrizaSowie Navacerrada, The Barranca und der Wiesen.

Bei Die ersten drei werden 100% ihrer Kapazität wiederherstellen, während im Fall von La Barranca y Die Dehesas, In Abstimmung mit dem Ministerium für Umwelt, Raumplanung und Nachhaltigkeit wurde beschlossen, dass seine Kapazität erhalten bleibte auf 50% beschränkt.  

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz