Duell mit Stil: Noya und Mola treffen in Platja d'en Bossa auf den 10-km-Spanier

Die Triathlon-Weltmeister kehren zum Wettbewerb zurück

Am nächsten Sonntag, dem 28. März, wird der 10K Platja d'en Bossa, der Wettbewerb, wo wir wieder sehen werden Javier Gómez Noya y Mario Mola in Aktion.

Nach einer langen Zeit, ohne sie konkurrieren zu sehen, kommen sie zum Test, um sich selbst zu testen und die Empfindungen zu haben, die nur der Wettbewerb vermittelt.

Der Test war auf 150 Teilnehmer begrenzt

Im Rennen wird es auch großartige Athleten wie die geben Der spanische 10-km-Meister Jesús Olmos, der Marokkaner Youssef Ben Hadioder Alejandro Fernández unter anderem.

Bei der Frauenveranstaltung werden wir Triathleten mit der Anwesenheit von vertreten Carolina Routier y Delioma González

Sportler wie Mélody Julien, Französischer U23-Frauenrekord in 10 km mit 32'48 '' oder Likina Amebaw unter anderem.

Zeitplan

Die 10 km von Playa d'en Bossa finden am Sonntag statt 28. März 2021 um 9 Uhr morgens

Weitere Informationen: https://10kplayadenbossa.com/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben