Pablo Dapena, Saleta Castro, Iván Raña und Albert Moreno für alle in der Challenge St. Pölten

Am kommenden Sonntag, den 30. April, wird der Fordern Sie St. Pölten heraus wo es mehr als 100 Profisportler geben wird

Im Test hatten wir die Anwesenheit von mehreren Spaniern wie Pablo Dapena, Ivan Raña, Albert Moreno o Saleta Castro.

Duell Kienle, Dapena und Steger

Pablo, der vom zweiten Platz kommt Fordere Mogán heraus und Fordern Sie Riccione heraus ist einer der Favoriten für den Sieg

Sie müssen auch berücksichtigen Thomas Steger der im letzten Teil des Tests den Sieg gegen Dapena in Riccione errungen hat.

Kienle Wer in Italien Dritter wurde, muss für den Kampf um das Podium berücksichtigt werden

Wie für den Rest der Profis wird bei der Herrenveranstaltung sein Magnus ditlev, Pieter Heemeryck, Frederic Funk, Maurice Clavel o Ruedi Wild unter anderem

Anne Haug tritt erneut an

In der Kategorie Frauen wird ein schönes Duell zwischen erwartet Anne Haug, Imogen Simmonds, Maja Bühne Nielsen y Lisa Norden obwohl wir auch Triathleten der Statur von berücksichtigen müssen  Margie Santimaria, Laura Zimmerman  o Lina-Kristin Schink inter

Saleta Castro kehrt nach der Teilnahme an der Challenge zum Wettbewerb in Europa zurück   Wo es fünfter war.

Der Test kann live mitverfolgt werden

Die HERAUSFORDERUNG ST.PÖLTEN beginnt am Sonntag, den 30. Mai um 6:30 Uhr (MESZ).

Sie können den Track live und alle wichtigen Updates des Rennens über Challenge-Family.Live und unsere Social-Media-Kanäle verfolgen.

In Österreich wird das Rennen live auf ÖRF übertragen.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben