• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Mérida ist Austragungsort der spanischen Triathlon-Meisterschaft im Schulalter und von Autonomies

An diesem Wochenende treffen sich die regionalen Triathlon-Teams aus ganz Spanien in Mérida, um am teilzunehmen nationale Meisterschaften im Schulalter CSD CESA und von Autonomies.

Die Veranstaltungen, die an den Tagen stattfinden werden 29 und 30 für Juni, Sie werden ein Beispiel für das Talent junger Triathleten aus dem ganzen Land sein. Die Tests finden im historischen Ambiente des statt Park der sieben Stühle und die römische Brücke.

Die Wettbewerbe werden in der Dynamik ausgetragen SuperSprint-Distanz, mit 250 Metern Schwimmen, 5 Kilometern Radfahren und 1,6 Kilometern Laufen eine spannende Herausforderung für die Teilnehmer.

2 Tage des Wettbewerbs

Am 29. Juni werden die Jüngsten an der CESA School Age Triathlon Spanish Championship teilnehmen, mit Qualifikationsserien und Finals in den Kategorien Männer und Frauen. Am selben Tag findet auch die spanische Triathlon-Meisterschaft von Autonomies statt.

Am 30. Juni sind die Mixed and Inclusive Relays an der Reihe, die Teams aus verschiedenen Autonomen Gemeinschaften in einem Format zusammenbringen, das Inklusion und Vielfalt fördert.

Mehr von 700 Athleten

Mehr als 700 Athleten werden an diesen Wettkämpfen teilnehmen, wobei in den Kategorien „Kadetten“ und „Kinder“ 340 junge Menschen und in der Kategorie „Absolut“ eine ähnliche Zahl vertreten sind.

 Darüber hinaus werden Paratriathleten eine wichtige Rolle in den inklusiven Staffeln spielen, was das Engagement des spanischen Triathlonverbandes für Inklusion und Vielfalt unterstreicht.

Tourdetails

Der Rahmen für diese Wettbewerbe könnte nicht spektakulärer sein. Die Rennstrecke befindet sich in der Umgebung des Parque de las Siete Sillas und der Römischen Brücke und bietet einen beeindruckenden Blick auf das historische Erbe von Mérida.

Die Triathleten werden 250 Meter vor dem Denkmal der Sieben Stühle schwimmen, 5 Kilometer mit dem Rad auf einer Strecke zurücklegen, die die Romano- und Lusitania-Brücke umfasst, und zum Abschluss einen 1,6 Kilometer langen Lauf am Ufer des Guadiana entlang absolvieren.

Programmierung und Zeitpläne

Día Zeit Veranstaltung
Samstag Juni 29 09-00 Uhr Halbfinale A und B der spanischen Triathlon-Meisterschaft im schulpflichtigen Alter CSD CESA
11:30 Herrenfinale der spanischen Triathlon-Meisterschaft im schulpflichtigen Alter CSD CESA
12:15 Frauenfinale der spanischen Triathlon-Meisterschaft im schulpflichtigen Alter CSD CESA
13:00 Preisverleihung
17-00 Uhr Halbfinale der spanischen Triathlon-Meisterschaft von Autonomies
19:30 Herrenfinale der spanischen Triathlon-Meisterschaft von Autonomies
20:15 Frauenfinale der spanischen Triathlon-Meisterschaft von Autonomies
21:00 Preisverleihung
Dominikanische 30 Juni 08:30 Gemischte Schulstaffeln
10:15 Inklusive gemischter Staffel
12:00 Gemischte Staffel von Autonomies
13:30 Preisverleihung

Die Aktivitäten beginnen am Samstag, den 29. Juni, mit dem Halbfinale der CESA Spanish School Age Triathlon Championship zwischen 9 und 10:30 Uhr.

 Das Finale der Männer und Frauen findet jeweils um 11:30 Uhr und 12:15 Uhr statt, gefolgt von der ersten Siegerehrung um 13:XNUMX Uhr.

 Am Nachmittag findet das Halbfinale der spanischen Triathlon-Meisterschaft von Autonomy zwischen 17 und 18:30 Uhr statt, das Finale ist für 19:30 Uhr (Männer) und 20:15 Uhr (Frauen) geplant. Die Preisverleihung findet um 21 Uhr statt.

Am Sonntag, 30. Juni, finden die gemischten und inklusiven Staffeln statt. Um 8:30 Uhr beginnen die gemischten Schulstaffeln, gefolgt von der inklusiven gemischten Staffel um 10:15 Uhr.

Das letzte Rennen des Wochenendes ist die Mixed-Staffel von Autonomy, die um 12 Uhr mittags beginnt. Die Preisverleihungen finden ab 13:30 Uhr statt.

Button zurück nach oben