Lanzarote, bereit für den Club La Santa IRONMAN 70.3 am 9. Oktober

Der Club La Santa IRONMAN 70.3 Lanzarote ist nach der Aussetzung der Veranstaltung im Jahr 2020 aufgrund der Pandemie zurück.

Die neunte Ausgabe von IRONMAN 70.3 Lanzarote wird durch den Erfolg des 4 Stage MTB Race und des IRONMAN Lanzarote bestätigt

Der IRONMAN 70.3 Lanzarote es sollte mit den Kona World Triathlon Championships zusammenfallen, Das Hawaii-Event wurde jedoch auf Februar verschoben, sodass der Club La Santa den herausragendsten Wettbewerb des Wochenendes ausrichten wird.

Registrierungen öffnen

Die Anmeldung ist bis 26. September geöffnet und Hunderte von Triathleten haben bereits ihre Teilnahme zugesagt.

Ein Monat für den Test

Genau einen Monat nach der Veranstaltung fand heute Morgen eine Pressekonferenz in den Einrichtungen des Club La Santa statt, an der Fabio Cabrera, Renndirektor und Sportchef des Hotels und des Sportkomplexes, teilnahm; Manuel López, Generaldirektor für Sport der Regierung der Kanarischen Inseln; Francisco Javier Aparicio, Minister für Sport, Sicherheit und Notfälle des Cabildo de Lanzarote; Óscar Noda, Bürgermeister von Yaiza; und Ingrid Arning, Triathletin, die am Test teilnehmen wird.

Manuel López, Regionalminister für Sport, gratulierte dem Club La Santa für die Durchführung von Veranstaltungen in der Größenordnung von IRONMAN 70.3 in diesem Jahr. "Lanzarote hat Glück", feierte er.

Der Minister für Sport, Sicherheit und Notfälle des Cabildo de Lanzarote seinerseits, Francisco Javier Aparicio, legte seinen Fokus auf Sportler und lobte ihre Einstellung und betonte, dass „Wir müssen ihnen zu allem gratulieren, was sie durchgemacht haben, dass sie weiterhin auf Sport und Events auf Lanzarote wetten".

Als Bürgermeister von Yaiza, Oscar Noda Er war sehr froh, dass der Test in seiner Nähe stattfindet. "Wir danken Playa Dorada und Marina Rubicón für ihre Unterstützung. Die Gemeinde ist sehr schön und die Teilnehmer werden es genießen"Noda garantiert.

Die Triathleten hatten Ingrid Arning als Vertreter in dieser Tat, der vermittelte, dass Sport in den kritischsten Momenten der Pandemie eine große Hilfe sei.

"Ich freue mich sehr, so schöne Events wie den Club La Santa IRONMAN 70.3 zu Hause zu haben. Ich habe die Ausgabe 2019 geliebt und möchte sie wieder genießen."Arning erklärte.

Für seinen Teil, Fabio Cabrera Er dankte der institutionellen Unterstützung und allen Mitarbeitern und schätzte den Club La Santa als Organisator von Sportveranstaltungen unter diesen komplexen Umständen.

"Wir haben gezeigt, dass diese Veranstaltungen dank des Hygieneprotokolls und der Sicherheitsmaßnahmen, die kontinuierlich verbessert werden, um die Sicherheit aller zu gewährleisten, sicher durchgeführt werden können“, bestätigt Cabrera.

Beim Club La Santa IRONMAN 70.3 Lanzarote werden die Teilnehmer 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen absolvieren.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben