Ausgangspunkt für die Millennium Titan Desert mit der Präsentation des GAES-Teams

Die Millennium Titan Desert begann an diesem Donnerstag in Barcelona mit der Präsentation des GAES-Teams, das an dem anspruchsvollen Test teilnehmen wird, der vom 28. April bis 4. Mai in der Sahara stattfinden wird

 

Marc Coma, Roberto Heras, Virginia Berasategui und Josef Ajram sind einige der Mitglieder des GAES-Teams für eines der anspruchsvollsten Mountainbike-Rennen der Welt.

 

In Begleitung des Generaldirektors des Unternehmens für Hörgesundheit, Antonio Gassó, und der Patin des Teams, der olympischen Synchronschwimmmeisterin Gemma Mengual, schätzten die Athleten ihre Teilnahme am Test und betonten den menschlichen Wert der Gruppe. „Es wird ziemlich lang, aber ich bin ein Liebhaber der Wüste. Mir wurde die Gelegenheit geboten, es anders zu genießen, als ich es gewohnt bin, und ich habe nicht darüber nachgedacht. Ich bin mir sicher, dass ich viel leiden werde, aber ich werde versuchen, es gleichzeitig zu genießen “, kommentierte Marc Coma, der bei der letzten Dakar im vergangenen Januar Zweiter wurde.

Der Gewinner des Tests in den Jahren 2008, 2010 und 2011, Roberto Heras, ist der Leiter einer Gruppe mit einer großen Herausforderung: den Triumph des letzten Jahres zu wiederholen. „Der Körper leidet auf einem Mountainbike viel mehr als auf einem Rennrad, zusätzlich zu geistiger Abnutzung“, betonte der ehemalige Radprofi, der dreimal die Tour of Spain gewann.

Heras wird bei dieser Gelegenheit von bis zu 45 Mitgliedern begleitet, darunter der Schauspieler Santi Millán. „Ich bin der Erkenntnis, dass jeder es tun kann, wenn Sie es vorschlagen, zumindest sich anmelden… Antonio hat es mir in Selénica vorgeschlagen. Dort wurde alles durcheinander gebracht. Ich sagte ja, weil ich nicht wusste, was der Titan war und als ich es tat, war es zu spät ", scherzte der Schausteller.

Schließlich gab der "Ironman" Virginia Berasategui ein Beispiel für den Verbesserungsgeist jedes einzelnen Mitglieds des GAES-Teams. "Mein Terrain ist die Straße, aber ich mag Herausforderungen und ich möchte nicht nur das sportliche, sondern auch das menschliche Erlebnis genießen", sagte er. Und es ist so, dass die Herausforderung der Millennium Titan Desert durch GAES bereits begonnen hat ... und es verspricht!

Quelle: sport.es

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen