Pello Osoro und Enara Oronoz TOP 10 beim Winter-Triathlon-Weltcup in China

Die Russen haben in beiden Kategorien Drillinge

Diese Morgendämmerung ist in der chinesischen Stadt Harbin umstritten Winter Triathlon Weltmeisterschaft wo Spanien vertreten war durch Pello Osoro y Enara Oronoz.

Bei den Männern gab es ein russisches Triplett mit dem Sieg von Pavel Andreev in einer Zeit von 1: 22: 51 gefolgt von Yevgenii Evgrafov (1: 23: 03) und für Pawel Jakimow (1:23:14) die dritte Position einnehmen, Pello Osoro Es war der achte mit einer Zeit von 1:28:00.

Männliche Klassifizierung

Bei den Frauen gab es auch einen russischen Dreier mit dem Sieg von Daria Rogozina mit einer Zeit von 1: 34: 27 gefolgt von Julia Surikova (1: 35: 04) und für Swetlana Sokolva (1: 37: 41) an dritter Stelle.

Enara Orozoz Er wurde Neunter mit einer Zeit von 2:05:56.

Weibliche Klassifizierung

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben