Triathlon Nachrichten

Pablo Dapena "Es nervt dich immer, Zweiter zu werden"

Er war bis zum letzten Teil des Tests als Anführer

Gestern, der Fordern Sie Riccione heraus in Italien wo Pablo Dapena ver vergaß auf dem Podium auf den zweiten Platz zu klettern.

Nachdem er das Rennen in weiten Teilen des Laufsegments angeführt hatte, wurde er schließlich von der Thomas Steger im letzten Teil des Tests

Im Ziel interviewte ihn Juanan Fernández von der Challenge Family, um seine Eindrücke vom Rennen herauszufinden

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben