Orbea verpflichtet Javier Gómez Noya

Die spanische Fahrradmarke Orbea hat den Triathleten Javier Gómez Noya verpflichtet.

Der Galicier gab vor wenigen Tagen bekannt, dass er seine Beziehung zu Specialized nach vielen Jahren beendet, seine neue Fahrradmarke jedoch nicht verriet.

Heute hat die Marke selbst die Neuigkeiten in ihren sozialen Netzwerken veröffentlicht

Union macht Kraft. Willkommen in der Familie, @jgomeznoya.

Wir verbünden uns mit einem der besten Triathleten der Geschichte mit dem festen Ziel, bei den anspruchsvollsten Langstreckenrennen im Kalender ganz oben auf dem Treppchen zu stehen

Javi wird dieses Wochenende mit uns beim Ironman in Pucón debütieren, die erste Herausforderung eines aufregenden Jahres

 

 

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

 

Ein geteilter Beitrag von Orbea (@orbea)

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben